SUCHE

P!nk - I'm Not Dead


CD
LaFace 82876 80471 2

Charts

Hitparadeneinstieg:16.04.2006 (Rang 1)
Letzte Klassierung:11.11.2007 (Rang 74)
Höchstposition:1 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:83
Rang auf ewiger Bestenliste:24 (6524 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 1 / Wochen: 83
de  Peak: 1 / Wochen: 81
at  Peak: 1 / Wochen: 81
fr  Peak: 7 / Wochen: 88
nl  Peak: 5 / Wochen: 18
be  Peak: 3 / Wochen: 83 (Vl)
  Peak: 8 / Wochen: 36 (Wa)
se  Peak: 7 / Wochen: 49
fi  Peak: 3 / Wochen: 37
no  Peak: 4 / Wochen: 11
dk  Peak: 13 / Wochen: 15
es  Peak: 73 / Wochen: 2
pt  Peak: 28 / Wochen: 1
au  Peak: 1 / Wochen: 167
nz  Peak: 1 / Wochen: 51
Gewohnt unverblümt und streitbar, genau wie es die Fans von ihr erwarten, gibt sich P!nk auch auf ihrem mittlerweile vierten Album "I'm Not Dead". Der Follow-Up zu ihrem 2003er-Werk "Try This" erscheint hierzulande am 31. März 2006 und wartet neben explizitem Tussi-Bashing (in Form der Hitsingle "Stupid Girls") und pointierter Regierungs-Kritik (im Song "Dear Mr. President") auch mit einen Stück auf, dass P!nk gemeinsam mit ihrem Vater James T. Moore sang. "Endlich hatte ich die großartige Gelegenheit, einen Song mit ihm aufzunehmen", erklärte die 26-jährige Sängerin und Songwriterin jüngst auf ihrer Homepage. Das Ergebnis mit dem Titel "I Have Seen The Rain", das auf dem Album als Hidden Track enthalten ist, hatte sie bereits im zarten Kindesalter (und seinerzeit natürlich als Alecia Moore) gemeinsam mit ihrem Dad im Rahmen diverser Kriegsveteranen-Treffen vorgetragen. Papa James, selbst Ex-Soldat, hatte das Lied während seiner Zeit in Vietnam geschrieben, P!nk war es allerdings erst jetzt gelungen, ihm die Erlaubnis abzuringen, es aufnehmen zu dürfen. Mit Nostalgie hat "I Have Seen The Rain" für P!nk allerdings recht wenig zu tun: "Das Stück ist relevant wie eh und je - schließlich produzieren wir laufend tausende von Kriegveteranen."

Zusammen mit Songwriter und Produzent Billy Mann (Celine Dion, Ricky Martin, Anastacia etc.) schrieb sie "Dear Mr President" - ihre ganz persönliche Abrechung mit der Bush-Administration ("Dear Mr. President, what do you feel, when you see all the homeless on the street? Who do you pray for at night before you go to sleep? What do you feel, when you look in the mirror? Are you proud?"), die sie zusammen mit den Indigo Girls einsang. "Das war eine absolute Ehre für mich", erklärt die Grammy-Preisträgerin, "bei jedem Album verwirkliche ich mir einen Traum. Und aus diesem Grund werde ich auch nie aufhören, Musik zu machen." Dass der Song seine Wirkung nicht verfehlt, zeigte die Reaktion ihres Vaters, eines überzeugten Republikaners. "Bush ist der schlechteste Präsident, den die Vereinigten Staaten jemals hatten", sagt die Sängerin, "nachdem mein Vater meinen Song gehört hatte, meinte er: ‚Ich glaube, du hast recht'."

Ermutigung, Lob und Unterstützung erhält P!nk derzeit aber auch von anderer Seite: Kurz nach der Veröffentlichung der ersten Single-Auskopplung des Albums mit dem Titel "Stupid Girls" veröffentlichte die "International Association of Eating Disorder Professionals" eine Erklärung, in der die Vereinigung die Botschaft des Songs und des Videos ausdrücklich guthieß. In dem Clip zu "Stupid Girls" persifliert der US-Superstar zahlreiche hochprominente "Kolleginnen" und geht mit deren Verhalten und Bild in der Öffentlichkeit hart ins Gericht. (Textprobe: "Maybe if I act like that, flippin' my long hair back, push up my bra like that, I don't wanna be a stupid girl"). Das Video entstand unter der Regie von Dave Meyers, der in seiner Karriere u.a. bereits Clips für Kelly Clarkson ("Breakaway"), N.E.R.D. ("She Wants To Move"), Missy Elliott (u.a. "Pass That Dutch") und Shakira ("Objection (Tango)") inszeniert hatte. Doch nicht nur bei der IAEDP kam "Stupid Girls" ausgezeichnet an: Kurz nach Verfügbarkeit des Clips im Internet war es bereits von mehr als acht Millionen Neugierigen weltweit herunter geladen worden.

P!nk übernahm bei den Aufnahmen zu "I'm Not Dead" die Position des "Executive Producers", desweiteren wirkten an der Entstehung des Albums u.a. die Produzenten und Songwriter Billy Mann, Max Martin (Britney Spears, 'N Sync, Bon Jovi, Westlife etc.), Luke Gottwald (Kelly Clarkson, Backstreet Boys u.a.), Singer/Songwriter Butch Walker und Mike Elizondo (Christina Aguilera, Gwen Stefani, Eminem, Sheryl Crow etc.) mit.

Tracks

31.03.2006
CD LaFace 82876 80471 2 (Sony BMG) / EAN 0828768047125
Details anzeigenAlles anhören
1.Stupid Girls
  3:16
2.Who Knew
  3:28
3.Long Way To Happy
  3:49
4.Nobody Knows
  3:57
5.Dear Mr. President
  4:33
6.I'm Not Dead
  3:46
7.'cuz I Can
  3:43
8.Leave Me Alone (I'm Lonely)
  3:18
9.U + Ur Hand
  3:34
10.Runaway
  4:21
11.The One That Got Away
  4:42
12.I Got Money Now
  3:53
13.Conversations With My 13 Year Old Self
  3:48
14.Fingers (w/30 sec. of silence)
  4:11
15.P!nk feat. James T. Moore - I Have Seen The Rain
  3:30
   
31.03.2006
CD LaFace 82876 80404 2 (Sony BMG) / EAN 0828768040423
Details anzeigenAlles anhören
1.Stupid Girls
  3:16
2.Who Knew
  3:28
3.Long Way To Happy
  3:49
4.Nobody Knows
  3:57
5.Dear Mr. President
  4:33
6.I'm Not Dead
  3:46
7.'cuz I Can
  3:43
8.Leave Me Alone (I'm Lonely)
  3:18
9.U + Ur Hand
  3:34
10.Runaway
  4:21
11.The One That Got Away
  4:42
12.I Got Money Now
  3:53
13.Conversations With My 13 Year Old Self
  3:48
14.Fingers (w/30 sec. of silence)
  4:11
15.P!nk feat. James T. Moore - I Have Seen The Rain
  3:30
DVD:
1. Stupid Girls3:36
2.  - Preview of the forthcoming Live In Europe Concert DVD
3.  - Interview With P!nk
4.  - P!nk presents: The Stupid Girls
5.  - Stupid Girls (Outtakes & Bonus Photos)
6.  - Gallery
Extras DVD:
Entire Album in 5.1 Surround Sound & Enhanced Stereo
   
03.04.2006
CD LaFace / Zomba 82876803302 (Sony) / EAN 0828768033029
Details anzeigenAlles anhören
1.Stupid Girls
  3:17
2.Who Knew
  3:28
3.Long Way To Happy
  3:49
4.Nobody Knows
  3:59
5.Dear Mr. President
  4:33
6.I'm Not Dead
  3:46
7.'cuz I Can
  3:43
8.Leave Me Alone (I'm Lonely)
  3:18
9.U + Ur Hand
  3:34
10.Runaway
  4:23
11.The One That Got Away
  4:42
12.I Got Money Now
  3:55
13.Conversations With My 13 Year Old Self
  3:50
14.Fingers
  3:43
15.Centerfold
  3:47
16.P!nk feat. James T. Moore - I Have Seen The Rain
  3:29
   
2007
Australian Tour Edition - CD Zomba 88697075172 (Sony BMG) [au] / EAN 0886970751728
Details anzeigenAlles anhören
1.Stupid Girls
  3:17
2.Who Knew
  3:28
3.Long Way To Happy
  3:50
4.Nobody Knows
  3:59
5.Dear Mr. President
  4:34
6.I'm Not Dead
  3:46
7.'cuz I Can
  3:43
8.Leave Me Alone (I'm Lonely)
  3:19
9.U + Ur Hand
  3:34
10.Runaway
  4:24
11.The One That Got Away
  4:42
12.I Got Money Now
  3:55
13.Conversations With My 13 Year Old Self
  3:50
14.Fingers
  4:13
15.P!nk feat. James T. Moore - I Have Seen The Rain [Bonus Track]
  3:31
16.Who Knew (The Bimbo Jones Radio Edit) [Bonus Track]
3:31
17.U + Ur Hand (Beatcult Remix) [Bonus Track]
6:43
DVD:
1. Stupid Girls3:36
2. Who Knew3:36
3. U + Ur Hand3:38
4. Nobody Knows4:00
5. Dear Mr. President (Live)4:51
6. Leave Me Alone (I'm Lonely)3:25
7. Stupid Girls (Making Of The Video)17:27
8. U + Ur Hand (Making Of The Video)17:31
   

P!nk   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
There You Go23.04.2000379
Lady Marmalade (Christina Aguilera, Mya, Lil' Kim, P!nk)08.07.2001130
Get The Party Started27.01.2002228
Don't Let Me Get Me26.05.20021029
Just Like A Pill06.10.2002627
Family Portrait02.02.20031816
Feel Good Time (P!nk feat. William Orbit)20.07.20031215
Trouble09.11.2003514
God Is A DJ29.02.2004328
Last To Know25.04.2004466
Stupid Girls26.03.2006239
Who Knew11.06.20061446
U + Ur Hand01.10.2006544
Nobody Knows11.02.20071717
Dear Mr. President06.05.2007359
So What12.10.2008141
Sober21.12.2008530
Please Don't Leave Me03.05.2009930
Funhouse18.10.2009817
I Don't Believe You14.02.2010339
Bad Influence30.05.2010446
Raise Your Glass21.11.2010917
F**kin' Perfect13.02.20111521
Bridge Of Light04.12.2011815
Blow Me (One Last Kiss)22.07.20121517
Try30.09.2012241
Just Give Me A Reason (P!nk feat. Nate Ruess)30.09.2012248
True Love (P!nk feat. Lily Allen)11.08.20135011
You And Me (You+Me)19.10.2014641
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
M!ssundaztood20.01.2002786
Try This23.11.2003127
I'm Not Dead16.04.2006183
Live From Wembley Arena London, England [DVD]29.04.2007842
Funhouse09.11.2008197
4CD Boxset18.07.2010387
Greatest Hits... So Far!!!28.11.2010454
The Album Collection23.01.2011613
The Truth About Love30.09.2012177
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.93 (Reviews: 114)
01.02.2006 14:51
Geese
Member
****
schade, den stil von try this fand ich richtig gut. den hat sie leider nicht beibehalten... ein paar gute songs sind schon auf der cd, aber alles in allem ist die platte für mich nur "okay"
Zuletzt editiert: 15.07.2007 21:10
31.03.2006 20:43
Runaway
Member
******
Das Album ist echt Hammergeil, super Uptemposongs wie "Cuz i Can", Balladen wie "Conversation with my 13 Years Old Self" ider auch gesellschaftskritische oder besser amerikakritische Songs wie "Dear Mr. Presindent"!!! Einfach nur GEIL!!!!!
Zuletzt editiert: 03.04.2006 00:23
01.04.2006 22:38
Frechratz
Member
******
Die Queen is bäck…….. yes!!!!

Das neue Album klingt doch schon gereifter als die Vorgänger! Ich bin begeistert, es war nicht anders zu erwarten! Aber ich bin eigentlich positiv überrascht, dass es soooo gut ist!

„Stupid Girl“ macht den Anfang. Sicher keine Meisterleistung im musikalischen Bereich, dennoch ist der Text sowas von wahr… sie spricht es endlich mal aus! Pink hat in einem Interview gesagt, dass sie keine Namen nennen muss, wer im Video gemeint ist, sowas hätte sie nicht nötig... hahaha... fuck off den ganzen komischen Weibern... Pink ist wenigstens Pink und nicht irgendeine Tusse, die irgendwas darstellen will!!!

Weiter mit „Who knew“ – soooo geile Stimme! Melodie sehr kraftvoll! Gefällt mir doch sehr gut! “i wish i could remember, but i keep your memories, you visit me in my sleep, my darling.. who knew”!

“Long Way To Happy” – ich liebe die Melodie bei “what love means to me - but oh, i'll keep on running down this road” so geil!!! Sehr schöner Melodie/Musik-Wechsel!!! Die Stimme ist in diesem Song megageil! Der Text haut mich dazu auch noch um, was will man mehr!!!!!

Das ruhige „Nobody Knows“ steigert sich stets.... und erlöst mit einem kraftvollen Refrain! Der Schluss ist total zerbrechlich… so sanft, so zart, so schön „nobody knows the rhythm of my heart ………nobody knows but me“ (genau….)

„Dear Mr. President“ – hier macht wohl der Text die Musik! Schöne sanfte zarte, dennoch kraftvolle Melodie… super Stimme ….. aber der Text…. Nun ja, sollte er sich wohl tatsächlich mal anhören! Aber nicht nur der Mr. President…. „how do you sleep while the rest of us cry? How do you dream when a mother has no chance to say goodbye? .... and tell me why!”

“I’m Not Dead” – yes.............. so geil!!!!!!! Sehr rockig!! Sehr rockige rauchige geile Stimme! Das ist mein perfektes Rock-Pink-Lied! Einfach nur geil! „I've tried to hide my scars from you, I'm not scared just changing” (uuuuuuaaaaaahhhhhhh)!

„Cuz I can“ – yeah… wohl der böse Part von Pink.. muahah…. Schöner rockiger Song und ich sag nur : You know im rare, You stop and stare, You think I care, I dont ! – GENAU SO!!!!

Mein F*** Song..... jaaaaaaaa!!!!!!! “I don't wanna wake up with another, But I don't wanna always wake up with you either, No you can't hop into my shower, All I ask for is one ***kin' hour, You taste so sweet, But I can't eat the same thing every day, Cuttin off the phone, Leave me the ***k alone” - kein weiterer Kommentar!

Der nächste (wieder rockige) Song... ach…. Ich bin sooo begeistert von dem neuen Pink – Album… also.. wo war ich… ach ja „U+Ur Hand“ – „I'm not here for your entertainment” – die schönste Stelle in diesem Song, ansonsten ist er eher .... na ja.. nicht so erwähnenswert!

Dann wird es wieder ruhiger mit „Runaway“ – sehr schöne abgerundete Melodie… die passt einfach! Sie passt einfach perfekt zu dem Text! Mir fehlen doch glatt die Worte! „ I'll never be your perfect girl ........ I'm too young to be Taken seriously, But I'm too old to believe ......... This life makes no sense to me Run away ….. “

Der nächste Song ist eher nicht so mein Fall „The One That Got Away“ – deshalb wird er hier nur kurz namentlich erwähnt ;-)

Mein persönliches Tränen-Highlight (der wohl gefühlvollste Song neben Love Song vom letzten Album….. Text und Musik melancholisch perfekt abgestimmt… so wie ich es mag) „I got Money Now“ : “When I was a young buck, I tried to be liked by Everyone Everyone, I tried so hard to be funny and nice, I tried so hard to be sugar and spice, Didn't work for me.
Got old quickly, But now I'm not losing sleep at night, No one's calling me on the telephone
To see if I'm at home, Cause now I've got everything that I have ever wanted or so it seems
Yeah so it seems yeah.........You don't Have to Like me Anymore I've got money now I don't care What you say About me Anymore I've got money now”........... bäääääähhhh *tränen...*


„Conversations with my 13 year old self” ...... so eine verdammt dramatische Melodie, dass es schon fast weh tut! Worüber sie singt..... wenn einer das nachvollziehen kann, dann wohl ich… aber ich bin sicher nicht die einzige!

„Fingers“ – nein... eher ein schwacher Song! Nicht der Knaller!

„I have seen the rain“ – so geil.... zusammen mit ihrem daddy.... ohne Worte! Und geiler Abschluss für ein echt gelungenes „COMEBACK – I’M NOT DEAD – ALBUM“……
05.04.2006 13:59
Cajo
Member
******
Endlos geil...mehr gibs dazu nicht zu sagen. echt nicht
05.04.2006 18:31
in.the.zone
Member
*****
Musste es mir gezwungenermassen anhören und war begeistert, deshalb hab ichs mir auch gleich zugelegt!
Ist mit abstand ihr bestes Album und sie ist damit auf dem besten Weg Weltklasse-Musik zu machen!

Starke Songs:Long Way to Happy, Nobody Knows, Dear Mr. President, I'm not Dead, Cuz I can, Leave me alone(I'm lonely), I got money now, Conversation with my 13 years old self und Fingers!

Fazit: Hätte ich P!nk nie im Leben zugetraut, aber man kann sich auch irren:-)Super Album und nebed dem Prince und dem neuen Britney Album, sicher ein Höhepunkt!

Zuletzt editiert: 05.04.2006 18:32
08.04.2006 15:15
Falcofreak
Member
******
Ein starkes und frisches Album von der US-Rockgöre Pink. Sie vereint auf dieser CD tolle Kracher wie auch schöne Balladen, die sich länger im Ohr halten. Eines der besten Alben von 2006.
08.04.2006 17:52
{-Mister-x-}
Member
*****
Sehr gutes Album. Wie schon erwähnt, die rockigen Songs von Pink gefallen mir einfach besser als ihre ruhigeren Tracks.

Highlights: "Stupid Girls", "Centerfold" und "U + Ur Hand" (alle 6*)

Durchschnitt: 4.71*
Zuletzt editiert: 16.10.2006 14:39
09.04.2006 12:43
jaja
Member
******
finde ich hammer.... besser als das letzte auf jeden fall! hat auch ein par grusige lieder drauf aber da kann man ja weiterdrücken ;) i got money now und i'm not dead sind die absoluten highlights für mich
12.04.2006 12:24
triinufan
Member
******
sehr gutes comeback-album
12.04.2006 14:01
cörä92
Member
****
sicher nicht der beste Song auf dem Album...Aber er ist OK!

four****
13.04.2006 18:07
angelspicy
Member
******
Haaaammmmmmer, losi nonstop =))
16.04.2006 14:07
Peisser13
Member
*****
Nicht schlecht!
19.04.2006 15:59
survivor-chick
Member
******
GEIL, eifach hammer songs!!!!! she rocks!!
21.04.2006 10:08
electrical storm
Member
****
Durchschnitt. Ihre vorigen Alben waren abwechslungsreicher, echter und nicht so hässlich poppig oder so Avril Lavigne rockig. Ausserdem machen alle so einen Hype um den Song "Fingers", aber Britney hatte schon in ihrem Album "In the zone" über Selbstbefriedigung gesungen, also nix neues. die einzigen guten Songs: Dear Mr. President, Runaway und I'm not dead.
22.04.2006 10:23
Alex Post
Member
******
mir gfaut pink nit immer! abr mir faut sie immer besser!!! huure hammer aunum!!!!!!!!
23.04.2006 14:07
RoRo81
Member
******
Pink ist wieder zurück. Sie ist wieder einmal gegen alles was ihr nicht in den Kram passt. Ich vermute mal das dies eine marketing strategie ist, den sie Arbeitet ja immernoch mit den gleichen Leuten zusammen welches das sehr kommenzielle erste Album gemacht hat.
Trotzdem sehr gelungenes Album
28.04.2006 12:10
Yakisikli89
Member
*
was soll denn das für ne musik sein..hat gar keine bedeutung stupid girls aha toll die bezieht des alles glaub ich auf sich selber der letzte schrott (+ restliche lieder)

vielleicht ändere ich meine meinung und editiere des ganze naja denk ich kaum aber schua ma mal :D
01.05.2006 13:11
J.Blatter
Member
******
Die CD ist super.Pink ist die beste Sängerin der Welt.Ein riesen Lob an sie!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!Und Stupid Girl ist eine super Single.Ich finde es sehr toll, das Pink Paris,Mary-Kate und so weiter nachmacht.........................................................................................................................................................................!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
02.05.2006 21:14
urban-style
Member
*****
kümmert uns nicht, ob hier editiert wird, Yakisikli89 ;)...

nun ja, als nicht-pink-fan kann ich sagen, dass diese scheibe gelungen ist... stupid girls darf man sogar zu den billigeren songs zählen. wie immer ist sie auch hier ehrlich und direkt. sie verhält sich des neuen sehr kontrovers, doch genau das wollen wir ja(kennen wir so)... zu ihrer stimme muss ich nichts weiteres sagen, die ist echt 'ne wucht...
04.05.2006 10:35
toto_fan
Member
*
nicht mein Ding)-:)
05.05.2006 00:55
Bolle
Member
*****
Sehr gutes Album
14.05.2006 00:03
logan
Member
******
PINK ist ne geile sängerin !!!!
Und daher ist auch ihr ALBUM genial.
14.05.2006 00:05
charlyferst
Member
******
Geiles Album von einer grandiosen Sängerin!
18.05.2006 20:09
lamb
Member
*****
nach dem etwas entäuschendem try this hat sie hier wieder ein super album geliefert. vll. ein paar dramatische balladen zu viel...

meine favouriten: who knew, i'm not dead, cuz i can, u & ur hands, that one that got away und fingers!
25.05.2006 16:19
Naruto
Member
******
Wow Pink! Echt starkes Album das locker an ihre beiden Vorgänger anknüpfen kann!! Bravo
29.05.2006 14:03
Pop-Prince
Member
****
Echt solides Album unserer P!nk...hat zwar mehr durchschnittliches als überragendes Zeugs drauf ist aber trozdem guter durchschnitt!
Highlights: Nobody Knows, Cuz I Can, U And Ur Hand, Conversation With My 13 Year Old Self, Fingers!

Erflülte die erwartungen von Pink, geschweige dann der Plattenfirma überhaupt nicht!
Verkaufte sich in den USA nicht einmal 300'000 mal, dass heisst nicht mal Gold bekommt sie dort!
Weltweit siehts nicht besser aus: 1'300'000 Exemplare gingen über die Ladentische und das Album ist schon 3Monate auf dem Markt!!
Allgemein gehts mit P!nks karriere stark bergab...ihre erstes Album setzte in den USA noch 5Millionen Exemplare ab, das zweite Album dann nicht mal mehr 1Million und jetzt die grösste Entäuschung mit dem neuen Album!
Hmm...kann sie mit einem 4. Album überhaupt noch die 100'000er Marke in den USA knacken...ich denke nicht!
Zuletzt editiert: 28.06.2006 12:43
12.06.2006 18:34
steps
Member
******
ein wirklich sehr gutes album, jeder song könnte ein single-hit sein.
die pause hat ihr anscheinend sehr gut getan.
04.07.2006 15:50
Babe84
Member
******
SSSSuuupppeeerrr:-)!!
07.07.2006 12:08
7Jenny7
Member
******
Tolles Album!!!!!!! Gute Songs, die nicht alle gleich klingen und die Texte sind wahnsinnig gut!
09.07.2006 16:52
Werner
Member
*****
Ein weiteres sehr gut gelungenes Album von Pink!
15.07.2006 13:48
Starmania
Member
******
Unheimlich gut, eine der wenigen Künstlerinnen, die mit ihrer Musik wirklich etwas aussagt!
25.07.2006 15:07
baal
Member
******
Sehr gutes Album, besser als Try This, jedoch nicht ganz so gut wie Missundaztood
Zuletzt editiert: 25.07.2006 15:08
03.08.2006 11:44
gurgi
Member
******
Sehr gutes Album! Besser als erwartet! Hätte nie gedacht, dass ich mir das zulegen werde.
06.08.2006 20:05
Shakiraman
Member
*
tja pink kommt halt nichtmehr anders in die charts/schlagzeilen
also macht sie sich über andere lustig wie billig
09.08.2006 01:35
Musicfreak
Member
****
Auf den ersten Hör ein sehr cleveres Popalbum. Aber von Pink wünschte ich mir eben mehr von der Marke "Try This". Definitiv alles andere als schlecht...
29.08.2006 19:56
Roefe
Member
***
Wem's gefällt. Für mich zu belanglos.
06.09.2006 13:54
Drag-Queen
Member
*****
Ein Werk das weniger von den einzelnen Songs, als viel mehr vom Gesamteindruck lebt!
Sehr gutes Album das grundsätzlich aus Rock und elektroeinflüssen Besteht aber auch Folkartige Songs vorzuweisen hat...!

Highlights: 'Cuz I Can', 'U+Ur Hand', 'Fingers' und 'Dear Mr. President'!
08.09.2006 22:27
Musicfreaky_93
Member
******
Ein Wahnsinnsalbum, viiiel besser als die beiden zwar guten aber flauen Vorgänger. P!nk kann ihre Stimme perfekt in einen Song einfügen, so dass es wunderschön tönt.

Highlights : /Stupid Girls/Who Knew (!!)/Nobody Knows/ Dear. Mr. President/Leave Me Alone/U + Ur Hand/Cuz I Can/Runaway/

Nach 72 Wochen auf Platz 8.. vielleicht gibt es ja ein 2. Woche Peak 1 wie bei Nelly Furtado (obwohl bei ihr war's die 3...) :D Ich würde mich freuen, denn dieses Album stellt ihre anderen locker in den Schatten (die waren auch nicht so toll.. höhö) :p.
Zuletzt editiert: 14.01.2008 19:00
14.09.2006 14:27
variety
Member
****
Starke Songs wechseln ab mit Ølichen und eher schwachen. Ergibt eben eine knappe 4.
16.09.2006 13:12
Sacred
Member
*****
Bestes Pink-Album. Konstant durch alles gut bis sehr gute Songs.
Highlights: Long Way To Happy / Cuz I Can / I Got Money Now / Conversations With My 13 Year Old Self / I Have Seen The Rain
12.10.2006 21:01
schoggi
Member
*****
das loht sech locker ghöre la
es sehr guets aubom vode pink
06.11.2006 22:42
darken
Member
******
S neue Album vor Alecia isch der hammer! Ihre sound hät sich echt wieter entwicklet genau wie sie au! Jede vo ihrere Songs säged öpis us.. sie trifft Theme i ihrne songs uf de Punkt und mit ihrere hammer Rock-Stimm bringt sie fast jede Song genial übere! Vurallem tönt sie Live na besser als uf em Album und das chamer nöd vo jedem Künstler säge!

Sie isch eifachd die geilst Frau uf dere Wält.. isch wie sie isch und seit was sie tänkt! 6+ für die Frau!! :)

P!nk rulez!!
27.11.2006 13:20
Tom
Member
*****
SEHR GUT
18.12.2006 17:35
*blue*
Member
******
Pink's Musik ist echt!
Schon beim ersten Reinhören hat mich die Musik bewegt!
Ihre Stimme verleit jedem Song eine einzigartige und melancholische Note!
Für mich ist ihr Album eines der besten Alben '06.

Anspieltipps:

U+Ur Hand
Who Knew
I Have Seen The Rain ( mit ihrem Vater Mr. Jim Moore)..
und natürlich der aktuellen Singleauskoplung Nobody Knows
21.12.2006 22:01
oONatiOo
Member
******
ABSOLUTELY GREAT!!!

Meine Faves:
Stupid Girls, Nobody Knows, Who Knew, Dear Mr. President, U + Ur Hand, I'm Not Dead, I' Seen The Rain
Zuletzt editiert: 21.12.2006 22:08
25.12.2006 19:14
Gheddo_15
Member
******
echt geil eine hammer stimme die frau
25.12.2006 19:20
Homer Simpson
Member
***
schwächer als der Vorgänger besser als das erste. Mittelmaß
27.12.2006 13:18
x-t-racer
Member
****
Gekauft habe ich das Album bereits am Anfang, wo es noch grad veröffentlicht wurde. Habs mir damals angehört und ziemlich schnell habe ich diese CD nicht mehr angefasst. Ich war auf jeden Fall nicht begeistert. So nun habe ich das grade nochmal komplett angehört:
Die Singleauskopplungen sind in Ordnung, sind sozusagen auch die besten Lieder des Albums (bis auf Stupid Girls) - Meine Meinung. Als U and Ur Hand veröffentlicht wurde, habe ich mich gefragt "Warum das Lied, gibt doch bessere schnellere Lieder auf dem Album?". Nun ich muss sagen U + Ur Hand ist der beste Uptempo-Song auf dem Album. Das beste Lied ist meiner Meinung nach Dear Mr. President, insgesamt überzeugen langsame Lieder mehr als schnellere.
4+

07.01.2007 14:19
rocklady_89
Member
******
echt tolles album
22.01.2007 15:15
Miovic
Member
*****
Über die ganze Länge gesehen das beste Album von Pink. Sie rockt besser als je zuvor, die Refrains gehen ins Ohr. Anspieltipp „U + Ur Hand“ + „Long Way To Happy“.
31.01.2007 12:55
Blackbox!
Member
*****
Album mit viel Power und Abwechslung dahinter!!!Genial.
03.02.2007 14:29
Phil
Staff
******
Vor allem die erste Hälfte find ich ganz stark!
28.02.2007 12:00
pablo77
Member
******
six points, as good as mizudeartstood
04.03.2007 01:28
piesi2000
Member
*****
Den Vorgänger fand ich ziemlich schlecht, das hier hat wieder eingies zu bieten. Nach "Musundastood" das Zweitbeste Pink Album. IMO.

05.03.2007 16:21
Blue System
Member
***
Die Frau hat irgendwas, aber allgemein nicht meine Musik... aber schlimmeres gibt es allemal.
07.03.2007 16:11
Oski.ch
Member
*****
Sie hat Pfupf im Füdle, den Rock'n'Roll in der Stimme und Musik im Blut... weiter so, P!nk
12.03.2007 17:01
AllSainter
Member
*****
Gelungenes Album ... hätte nicht gedacht das sie noch mal so was gutes wie "M!ssundaztood" rausbringt ...

Die besten 4 Songs sind ...
- Stupid Girls
- Who Knew
- Nobody Knows
- Dear Mr. President


Zuletzt editiert: 13.07.2009 18:32
27.03.2007 11:31
Gelber Blubbel
Member
******
Auch ein wirklich gelungenes Album, viele super Songs, kein einzig schlechter, aber für mich doch etwas schwächer als das Vorgängeralbum... Pink ist trotzdem geil... musikalisch gesehen.
06.04.2007 20:23
remember
Member
****
Mir hat sie noch nie so gut gefallen wie damit. Dass es ein wirklich gutes Album ist, beweist auch dass es schon ein Jahr in der Wertung steht.
Top: Stupid girls, Dear Mr. President, Cuz I can, Conversations with.
Zuletzt editiert: 20.04.2013 00:25
29.04.2007 18:10
n1ce
Member
*
ZZZZZZZzzzzzzzz
03.05.2007 17:16
Admönchen
Member
******
Sehr gutes Album von P!nk kann ich nicht meckern. Jedes einzelne Lied hat etwas spezielles an sich. 6*
27.05.2007 22:08
miss_grace
Member
******
super neues album von pink...habs nach bald einen jahr endlich...


5.79 Ø

10x6
3x5

Mein persönliches Highlight: Cuz I Can


Zuletzt editiert: 22.06.2007 15:15
09.06.2007 12:59
Eden
Member
****
Zielt teilweise etwas zu stark auf den Teenie-Markt und einige Balladen gleiten ins Theatralische ab. Insgesamt aber grundsolide.
09.06.2007 13:27
klaudi1105
Member
****
gutes Album.
Meine Fav.:
U+Ur Hand,Nobody knows und Dear Mr.President.
09.06.2007 14:49
Zminho91
Member
*
schlechtes album....ergibt im großen und ganzen keinen sinn,die lieder sind meist zusammenhangslos....sowas nenn ich gezielter komerz,hat nichts mit musik zu tun.ich möchte nicht wissen wieviel songs sie selber gschrieben hat in ihrer ganzen karriere......
07.07.2007 19:51
Koit233
Member
*
komerzmüll..
Zuletzt editiert: 07.07.2007 19:51
29.07.2007 18:41
fabio
Member
*****
gutes album
02.08.2007 16:02
Chilledkröte
Member
*****
Gutes Album, nicht sehr gut, aber gut
02.08.2007 19:45
Funny
Member
******
Was soll man sagen???? GEIL!!!
MfG Jan*
03.08.2007 00:46
KIMFRANKFAN
Member
******
wow echt geiles album
favorit:dear mr. president
pink zeigts bush
10.08.2007 15:51
FCB_39
Member
******
Cooles Album! Ich hoffe sie koppelt noch 2 Singles aus damit das Album schon länger in der Hitparade vorne mit dabei ist, ich hoffe etwa 100 Wochen, cool!
Zuletzt editiert: 16.08.2007 18:32
23.08.2007 15:25
Hans Rocher
Member
*****
nach fast eineinhalb jahren noch immer in den top ten!
06.09.2007 03:20
juicy_funk
Member
******
nettes album
05.10.2007 20:58
SoC_Girl
Member
****
Unterhaltendes Popalbum
Zuletzt editiert: 17.10.2010 11:34
15.10.2007 09:07
Yam90
Member
*****
sehr gutes album von ihr gefällt mir gut!
20.10.2007 11:34
Snowville
Member
***
ansprechend
22.10.2007 16:22
Rockandsteel
Member
****
schön
07.12.2007 06:38
rallimain
Member
****
Teils Spitze teils so lala aber alles in allem scho ein solides Werk!
10.03.2008 23:54
philippkramer
Member
*****
ein gutes pop-album.
11.05.2008 16:01
huaraguat
Member
*****
gut
25.06.2008 13:23
XpinkprincessX
Member
***
Mag P!nk nicht mehr
Zuletzt editiert: 08.09.2009 20:25
03.07.2008 18:27
aloysius
Member
****
Das Album ist sicherlich nicht schlecht. Enthält einige ganz gute Songs und ist vor allem abwechslungsreich und sorgfältig zusammengestellt. Bin trotzdem ein wenig enttäuscht. Kein Vergleich zum Beispiel zu "Missundaztood" auf dem noch die ganz grossen Kracher wie "Just like a pill" oder "Don't let me get me" drauf waren. Seither ist es meiner Meinung nach mit Pink nur noch nach unten gegangen.

shimano
Member
**
Kommerz pur. Ohne mich!

Stella Nera
Staff
******
Ein ganz tolles Album! Viele viele Perlen! Besonders gefällt mir der Ausklang mit "I've Seen The Rain"

~Vanessa~
Member
******
Super Album

Mauzzale
Member
******
Ja, echt tolles Album! Sehr coole rockige Songs! Auch einige Balladen sind drauf! Mir gefällt´s echt gut!

Cheetah
Member
******
Super album van p!nk

~Isabelle~
Member
******
Für mich dass beste album von ihr 6 Sterne!! .~*~.

Spy
Member
******
absolut geniales Album!

MP389
Member
*
Eh.............so overrated

shadowplay
Member
******
eins der besten alben, die ich je gehört habe

Samuelw300
Member
*****
Geht mir auch so und P!nk hält das Niveau bis zum Schluss durch.

Gestartet wird mit dem lecker-knusprigen "Stupid Girls", gefolgt von der besten P!nk-Nummer überhaupt, dem charmant-poppigen "Who knew", weiter geht`s im Gemüsebeet über weitere Highlights wie "Long way to happy", "I`m not dead", "`Cuz i can", "U + Ur Hand", "Runaway". Der Abschluss erfolgt mit dem verruchten Song "Fingers", der ganz deutlich auf P!nks Selbstbefriedungsgelüste hindeutet (will ich mir nicht vorstellen!)

Ausfälle hat es so gut wie keine. Nur die Ballade "Dear Mr. President" fällt etwas ab. Ist mir zu trocken u. arschkriecherisch. Jo sonst meckere ich nicht rum.
Zuletzt editiert: 12.06.2013 18:22

shadow93kev
Member
******
sehr gut

antonnalan
Member
*****
This album and Funhouse's chart runs just show how popular Pink is here in Australia. Great album.

mono36
Member
******
my favorite album of all times iv played this soooooo many times since 06

Mykl_77
Member
******
Fantastic album, P!nk's best.

no_fairy
Member
*****
ehrlich, persönlich...
bin ein sehr großer P!nk Fan, I´m not Dead is mei Favourit, vor M!ssundaztood, ...
Die besten Songs sind Stupid Girls, Who Knew, I´m not Dead, Dear Mr. President, Runaway und ihr meiner Meinung nach bester Song U + Ur Hand...
Hoffe, diese Frau macht noch lange Musik...

emalovic
Member
***
ganz klar es macht spass hier diese cd zu hören denn einige songs wie die singles sind auf dem ersten blick gut

aber wie glutamat und aromareiche nahrung kommt die böse überraschung nach dem genuss der songs, denn die songs sind fast alle von den verdächtigen produzenten geschrieben, deren songs nahezu identisch sind und die en masse songs produzieren, es gibt sehr wenige songs die pink selber geschrieben hat

max martin ist ein berühmtberüchtigter produzent dem vorgeworfen wird belanglose fast food musik zu fabrizieren

dear mr president mit dem sozialkritischen text ist eindeutig das highlight auf dem album

V1AHHHH
Member
******
Really good

bluezombie
Member
****
A pretty good effort from Pink, but I found the singles (mostly) to be the standouts, and many of the album tracks served only as filler. Aside from some lame moments, it's a solid effort. The standout tracks would be the brilliant Who Knew, and also Leave Me Alone (I'm Lonely).

Hijinx
Member
***
I've heard this album all the way through a few too many times. Though I wouldn't consider myself a fan, this is decent enough.
Zuletzt editiert: 23.09.2012 15:21

Southernman
Member
******
Excelente.

Roger Hürlimann
Member
******
Geiles Album, obwohl ich nur knapp aufrunden kann. Es hat saugeile Songs wie Cuz I can, Stupid girls U + Ur Hand, aber auch ein paar Schwachstellen. Der Nachfolger gefällt mir etwas besser. Aber immer noch Top

alleyt1989
Member
******
This album is amazing! My #1 album of 2006. But what's more, it's had real staying power. Pink's vocals are amazing and she touches on themes that really hit home for certain sectors of society. When this came out, I remember feeling the lyrics and what she sung about, particularly in tracks like 'Runaway' and 'I Got Money Now'.

Due to overplay, I am tired of some of the singles (Leave Me Alone (I'm Lonely), and some of the songs I didn't like at all (Stupid Girls, Fingers), but all in all this album is amazing! Not even Funhouse could overtake my adoration for this album.

Standout tracks: Who Knew, Dear Mr President, Runaway, I'm Not Dead.

6*

sbmqi90
Member
******
Das beste Album von P!nk! Die Singles waren allesamt gut, dazu gibt es aber noch viele weitere ausgezeichnete Songs auf dem Album, allen voran der Titelsong, der mir unerklärlicherweise nie als Single ausgekoppelt wurde.

392414
Member
*****
Great album! Very solid and consistent overall. While the endless singles are definitely the standouts (with "Who Knew" and "U + Ur Hand" being the best of them), "The One That Got Away", "Conversations", "I Got Money Now" and "Runaway" are great listens as well. 5*.

LarkCGN
Member
*****
Sehr erfolgreiches Album mit vielen Singles, die allesamt endlos oft im Radio gedudelt wurden und dies trotzdem gut überstanden haben. Insgesamt immer noch eines ihrer stärksten Werke. Beim Nachfolger ging die Niveaukurve leider wieder etwas nach unten. Egal, dieses Album ist weiterhin gut anhörbar!

begue
Member
****
Für 5* reicht es nicht.

orangeKILLER
Member
******
Mega Album :D

baby222
Member
******
Meisterwerk!!

matty d
Member
*****
5 stars

jayj95
Member
******
Wow. Was on the charts for ages.
This was THE album that made Australia tickled P!nk (pardon the pun), leading to multiple shows in Australia, even though she had already broke here. And why shouldn't it be. It is in fact a really good album and there is no bad tracks on the album!
Zuletzt editiert: 15.09.2014 12:30

Widmann1
Member
****
Finde ich einen Tick schlechter als z.B. Funhouse. Die gute bürgt dennoch für Qualität.

Nazgul
Member
******
Wieder und wieder veröffentlicht P!NK tolle Alben. Das 4. folgt diesem Schema wie die Vorgänger und die Nachfolger!
Kommentar hinzufügen
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

TECHNO Tracks gesucht
Suche dringend Electro/Technosong
Politische Songs und Lieder
Arsenal FC, Teil 19
Suche Song - Bitte melden