SUCHE

Rondo' Veneziano - The Genius Of Vivaldi / Mozart / Beethoven


Cover

Charts

Hitparadeneinstieg:24.03.1991 (Rang 15)
Letzte Klassierung:26.05.1991 (Rang 36)
Höchstposition:11 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:10
Rang auf ewiger Bestenliste:2549 (792 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 11 / Wochen: 10

Tracks

1990
CD Baby BR-E 0150-2
Details anzeigenAlles anhören
CD 1:
1.Autunno
  6:51
2.Inverno
  3:15
3.Estro armonico
  4:43
4.Il piacere
  3:05
5.La cetra
2:40
6.Primavera
  6:26
7.Cimento dell'armonia
  3:14
8.Estate
  5:34
9.La Stravaganza
4:27
CD 2:
1.Cosi fan tutte
  4:09
2.Don Giovanni
7:25
3.Sonata (K.545)
2:24
4.Serenata (Part I)
3:59
5.Serenata (Part II)
5:27
6.Jupiter (Part I)
7:21
7.Jupiter (Part II)
4:51
8.Linz Symphonie
3:12
9.Die Zauberflöte (Part I)
  4:00
10.Die Zauberflöte (Part II)
  3:55
CD 3:
1.Coriolan (Ouverture)
5:53
2.Romanza
5:03
3.Chiaro di luna (Part I)
4:43
4.Chiaro di luna (Part II)
4:25
5.Pastorale
  5:07
6.Sonata a Kreutzer
6:33
7.Apoteosi della danza
3:22
8.Piano concertos
5:06
   

Rondo' Veneziano   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Venezia 200004.12.1983118
Odissea veneziana02.12.1984118
Casanova08.12.1985112
Rapsodia veneziana30.11.1986114
Arabesque25.10.1987219
Concerto13.11.1988115
Masquerade19.11.1989413
Barocco11.11.1990416
The Genius Of Vivaldi / Mozart / Beethoven24.03.19911110
Prestige17.11.1991410
Rondo' 2000 - The Best Of Rondo' Veneziano15.11.19921012
Marco Polo16.11.1997138
Zodiaco15.11.1998358
Honeymoon - Luna di miele26.09.1999471
La storia del classico05.11.2000633
Papagena23.12.2001913
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.8 (Reviews: 5)
14.09.2005 18:02
80s4ever
Staff
*****
ok, doch bei weitem nicht das beste Rondo'-Album

Rewer
hitparade.ch
**
...weniger...

hisound
Member
****
Brauch ich nicht. Ist aber für Klassik Liebhaber doch ganz gut hörbar. 4-

FranzPanzer
Member
*****
Interessante 1990er Produktion; ein Freund von mir liebt dieses Album. Ich finde es auch schön.

remember
Member
***
Der Laie wird's nicht erkennen, ich bin im klassischen Sektor doch ganz gut und finde hier einige amateurhafte Fehler die dem banalen Stammpublikum Venezianos nicht auffallen werden.

Immerhin beschäftigte er sich aber mit 3 der bedeutensten Komponisten aller Zeiten: Ludwig van Beethoven (Romantik, 1770-1827 in Wien), Antonio Vivaldi (Barock, 1678-1741 in Wien) und natürlich Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791 in Wien).

Für diese 3 Genies gibt es bessere CDs.
Kommentar hinzufügen
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?