PARADISE LOST - SAMSTAG 21.05.2005 IM SALZHAUS WINTERTHUR

Paradise Lost hat sich seit langem vom Death Metal entfernt und in den letzten Alben in verschiedene musikalische Richtungen geblickt. Nach Gothic, Wave und viel Keyboard versprach die Band wieder ein gitarrenlastiges Metal-Album. Mit neuen Songs im Gepäck touren sie nun durch die europäischen Locations. So auch in Winterthur im Salzhaus.

Jedoch nicht gänzlich Back To The Roots wollte die Band gehen. Ihre Musik sei reifer und anspruchsvoller geworden, so Sänger Nick Holms. Stimmt und aus diesem Grund fand ich Wahl der Vorbands schlecht. Erst trat SOCIETY 1 auf, ein ehemaliger Pornodarsteller der sich nun mit Deathmetal versucht. Provozierenden Show, schwache Stimme, schwache Musiker. Die zweite Band ORPHANED LAND kommt aus Israel und spielten um Klassen besser. Ihr abwechslungsreicher Deathmetal mit einheimischen Einflüssen, sicher nicht jedermanns Geschmack, fand ich sehr interessant. Dennoch, da sich Paradise Lost zu „sanfteren Klängen“ hinbewegt, war dieser Sound zu hart.

Was nicht heissen soll, dass nun Kuschelrocker an der Reihe waren. Die Jungs kamen auf die Bühne und lösten ihr Versprechen ein. Schwer und düster wie eh und je.. Greg Mackintosh fuhr mit harten Riffs auf, Nick Holms gewohnt wortkarg und trocken, aber mit Herz am Mikrofon. Leider war sein dynamischer Gesang teils kaum zu hören. Die Abmischung war miserabel und Nick versuchte dies fuchtelnd zu signalisieren. Dafür war die Band sichtlich mit Leib und Seele bei der Sache. Allen voran Greg, der musikalisch Kopf der Band, neuerdings wieder von langer schwarzer Haarpracht umhüllt. Tadellos und fast studiomässig spielten sie die neuen Songs vor. Ich für mich hatte spezielle Einlagen und mehr Kontakt zum Publikum vom Live Act erwartet. Aber immerhin grub die Band ein paar Songs aus früheren Zeiten aus, die auch gesungen ganz anständig tönen. Fazit: hat Spass gemacht Paradise Lost live zu sehen.
Sepp Trütsch


Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?