SUCHE

Die Toten Hosen - Tage wie diese


CD-Maxi
JKP 5245030302

Charts

Hitparadeneinstieg:08.04.2012 (Rang 30)
Letzte Klassierung:06.10.2013 (Rang 66)
Höchstposition:4 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:61
Rang auf ewiger Bestenliste:63 (3906 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 4 / Wochen: 61
de  Peak: 1 / Wochen: 85
at  Peak: 5 / Wochen: 59

Song

Jahr:2012
Musik/Text:Andreas Frege
Andreas von Holst
Birgit Minichmayr
Produzent:Vincent Sorg
Die Toten Hosen [1999-]
Hörprobe:
Flash benötigt für die Hörprobe.
Digital Track Download:
Gecovert von:Adoro
Partynator
Die Grubertaler
Durchschnittliche Bewertung:3.63

118 Bewertungen
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Tracks

23.03.2012
CD-Maxi JKP 5245030302 (Warner) / EAN 0652450303028
Details anzeigenAlles anhören
1.Tage wie diese
  4:28
2.Champions League
3:38
3.Du fehlst
3:04
4.Was macht Berlin?
3:30
   
23.03.2012
7" Single JKP 5245030301 (Warner) / EAN 0652450303011
Details anzeigenAlles anhören
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:28Tage wie dieseJKP
5245030302
Single
CD-Maxi
23.03.2012
4:29Bravo Hits 77Polystar
06007 5338702 (3)
Compilation
CD
27.04.2012
4:28Ballast der RepublikJKP
5245030002
Album
CD
04.05.2012
4:25Ballast der Republik / Die Geister die wir riefenJKP
118 / 52450 30003
Album
CD
04.05.2012
4:28Fetenhits - EM Sommer 2012Polystar
06007 5338678 (1)
Compilation
CD
01.06.2012
»» alles anzeigen

Die Toten Hosen   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Azzurro08.07.1990176
Sascha... ein aufrechter Deutscher14.02.19931412
...wünsch Dir was30.05.1993266
Alles aus Liebe06.03.1994375
Nichts bleibt für die Ewigkeit14.01.1996228
Zehn kleine Jägermeister13.10.1996119
Pushed Again08.02.19981012
Schön sein07.11.1999238
Unsterblich13.02.2000804
Bayern30.04.2000189
Was zählt16.12.2001466
Frauen dieser Welt10.11.2002951
Friss oder stirb22.02.20041112
Ich bin die Sehnsucht in dir19.09.2004108
Walkampf05.12.2004462
Freunde12.06.2005424
Hier kommt Alex (MTV Unplugged)25.12.2005536
Strom09.11.2008284
Tage wie diese08.04.2012461
Altes Fieber21.10.20121722
Draußen vor der Tür07.04.2013291
Das ist der Moment25.08.2013311
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Ein kleines bisschen Horrorschau04.12.1988725
Auf dem Kreuzzug ins Glück10.06.1990612
Learning English - Lesson 108.12.1991234
Kauf mich!23.05.1993521
Reich & sexy21.11.1993531
Opium fürs Volk11.02.1996217
Im Auftrag des Herrn - Live10.11.1996221
Wir warten auf's Christkind (Die Roten Rosen)22.11.1998257
Unsterblich19.12.1999925
Auswärtsspiel03.02.2002314
Reich & Sexy II - Die fetten Jahre24.11.2002912
Rock am Ring 2004 [DVD]03.10.2004602
Zurück zum Glück24.10.2004312
Friss oder stirb [DVD]10.07.2005642
Nur zu Besuch: Unplugged im Wiener Burgtheater04.12.2005723
Heimspiel! Live in Düsseldorf [DVD]25.12.2005802
In aller Stille30.11.2008311
Machmalauter - Live13.12.2009336
All die ganzen Jahre: Ihre besten Lieder27.11.20111151
Ballast der Republik20.05.2012183
Live - Der Krach der Republik08.12.2013713
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.63 (Reviews: 118)

dark&lovely
Member
****
Die neue Hosen-Single. Aha. Und? Tja, nichts Neues und schon gar nichts Gutes. Relativ zahmer Mitgröhltrack ohne Tiefgang und mit noch weniger Power. Gute 3*.
Zuletzt editiert: 20.05.2012 23:22

Widmann1
Member
******
Die Pause hat Ihnen gut getan, sag man doch so.
Ich glaube aber v.a., dass mir die Hosen-Pause gut getan hat.
Ist das schön den vertrauten Sound mal wieder zu hören.

10.05.12: Das neue Album ist da und das Lied wächst mir immer mehr ans Herz!
Zuletzt editiert: 10.05.2012 19:17

ul.tra
Member
****
Nichts wirklich neues. Altbewärtes...

remix1970
Member
***
Nach mehrmaligen hören garnichtmal so schlecht.

Nichts neues. Es bleibt dabei Lieder der Toten Hosen gefallan mir nicht.
Zuletzt editiert: 04.06.2012 09:10

Getharda
Member
***
Müde Nummer, klare 3*.

mikebordt
Member
***
Tja, das wird wohl nichts mehr

Musicfreaky_93
Member
****
i.O.

Starmania
Member
*****
Finde ich ziemlich gelungen, ziemlich eingängig, gefällt mir!

Smudy
Member
****
Doch, das ist nicht so schlecht wie ich anfangs gedacht habe. 4*

Miraculi
Member
****
Sie sind halt auch alt geworden - der Chorus versucht nochmal, alten K(r)ampfgeist zu erwecken - ansonsten herrscht der Bono über das Lied.

gartenhaus
Member
*****
Habe von den Hosen eigentlich lieber wenns so richtig rockt, und dann kommt sowas als neue Single! Und ich bin fasziniert ab diesem ruhigeren und eingängigen Song! Wirklich gut gelungen; toller Gitarrensound und toller Gesang.

Chartsfohlen
Member
****
Ein eher laues Mainstream-Lüftchen der Hosen, durch das niemand beim Bügeln gestört wird, aber auch ebenso keinen hinter'm Ofen mehr hervor lockt. In den aktuellen Charts sicher noch wohltuend, aber man merkt ihnen ihr Alter doch immer deutlicher an. Kann man hören, kann man aber auch sein lassen.

Alxx
Member
*****
Rockt!!!!

GuenniB
Member
***
Rockt? Wohl eher nicht.

Raveland
Member
*
Schlecht wie alles von denen

---

Verstehe einer, wie DAS einem Fußballstimmung geben kann!!!
Zuletzt editiert: 24.06.2012 03:05

ultimo
Member
**
Alterszahme Hosen auf den Spuren von Ich & Ich?

Fritz260449
Member
**
schwach

mantoslowtime
Member
***
Ich war nie ein Fan den Toten Hosen und das ändert sich mit dieser Nummer auch nicht, aber trotzdem hab ich die Platte mal genauer unter die Lupe genommen:

Ob man mit 50 noch richtig rocken kann, kann ich jetzt noch nicht sagen. Aber wenn ich in einer Woche die neue Die-Ärzte-CD habe, sieht's ja vielleicht anders aus. Schließlich war die selbsternannte "Beste Band der Welt" lange Zeit meine Lieblingsband. Die EP war jedoch eine schlimme Enttäuschung für mich.
Doch jetzt geht's um die Toten Hosen, und die bringen in einem Monat ja auch eine neue LP namens "Ballast der Republik" heraus. Die erste Single kann sicherlich als guter Vorbote bezeichnet werden, denn die ist eine tolle Hymne, welche live wohl grandios ist. Doch wenn ich mir die Studioaufnahme in meinem Zimmer anhöre, dann ist das eine Nummer, die nicht wirklich rockt. Punk ist das definitiv nicht mehr, und im Gegensatz zu dem, was die Düsseldorfer in den letzten Jahren noch gemacht haben, ist das schon fast soft.
Musikalisch ist der Song sogar reicht einfältig und auch der Text reißt einen nicht vom Hocker. Er ist weder witzig noch provokant, und klar, darum geht's hier auch nicht, aber ich hätte mir da dennoch mehr erwartet.

Wie schon gesagt, mag ich die Band nach dem Hören dieses Songs um keinen Funken mehr. Ich bin kein Fan von ihnen und auch daran ändert diese Single nichts. Sie ist nett für ein paar Mal hören, doch man hat sicher nichts verpasst, wenn man sie sich nicht reinzieht.

Zusammen macht das für den Song, mittelmäßige und nicht aus der Masse herausstechende, 3 Sterne.

Reto
Member
******
Bleibt doch recht bieder und handzahm.

Im Gegensatz zu Fortuna Düsseldorf keineswegs erstklassig, aber zum gestrigen Aufstieg doch ganz passend. (16/05/12)

Find ich mittlerweile echt klasse, darf gerne noch einen Sommer lang gespielt werden - anstelle der zahlreichen dünnflüssigen Dance-Nervtöter. (01/07/12)
Zuletzt editiert: 30.12.2012 15:14

lumlucky
Member
***
wenig überragend...

tgebele
Member
*
Die Toten Hosen driften mit dieser Single in Richtung Schlagermusik ab. Das ist solider Radio-Pop (Rock kann man das ja fast nicht mehr nennen). Wer`s mag...

Edit: Muss auf einen Stern abwerten. Nervt mich mittlerweile tierisch.
Zuletzt editiert: 31.05.2012 20:52

m.u.s.i.c
Member
***
durchschnittlicher Radiotitel

Der_Nagel
Member
***
Brave, auf den Mainstream ausgerichtete Nummer, der es an Biss fehlt – 3*…

BeansterBarnes
Member
***
Been years since i've heard anything from these guys but still not my thing.

Werner
Member
*****
...solide Hosen...

Der Song hat sich zu einer klaren fünf entwickelt.
Zuletzt editiert: 08.08.2012 18:25

Kamala
Member
***
...klingt wie so vieles von ihnen...

Samuelw300
Member
****
Mittlerweile hat mich dieser Song dann doch überzeugt.

Ob es an der Dauerbeschallung, der EM-Euphorie liegt??Jedenfalls ist das ein hymnenhafter Song, der sich total leicht im Kopf einprägt u. bei dem man mitgröhlen möchte.

Am besten jedoch gefällt mir der Aufbau. Die Strophen so ruhig, dezent melancholisch, der Refrain so ausgelassen gröhlhaft...
Zuletzt editiert: 10.06.2012 01:27

Hänsi
Member
****
gute 4

mickihamster
Member
*****
bin kein großer "Hosen-Fan" aber dieser Song gefällt mir, vielleicht weil ich auch mittlerweile ins "Alter" gekommen bin

Kassettenrekorder
Member
****
Eher seicht, aber gerade deshalb interessanter als die ganzen Party-Songs derzeit, die sowieso bald schon vergessen sind. Dieser Song bleibt dagegen etwas im Ohr und zeugt auch von Können (was man bei den meisten Interpreten in den Charts nicht gerade behaupten kann).
In Anbetracht früherer Songs gibt es viel Altbekanntes, aber in einer etwas zu modernen Umsetzung, der leider wirklich herausstechende Momente fehlen.
Eine sehr solide 4.

sanremo
Member
**
schwach

bandito
Member
**
Bestätigt mich in meiner Ansicht, dass es sich um Deutschlands überschätzteste Band handelt.

Oski.ch
Member
*****
Geschmäcker sind verschieden... Das hier ist m.E. mal wieder eine richtig grosse Hosen-Hymne.

Galaxy
Member
***
Geht i.O. 3+

nepop
Member
*****
Also jetzt muss ich mal eine Lanze für die Hosen brechen. Ich bin kein Hosen-Fan, doch dieses Lied gefällt mir sehr gut. Einzig den doofen Gröhlrefrain hätten sie sich sparen können, aber der ist wohl für die Hartgesottenen. Das gab Punktabzug.

remember
Member
******
Ein gefälliges Stück.

Nein, super! Ihre beste seit 10 Jahren.
Zuletzt editiert: 10.08.2012 22:05

Thomas Hoffmann
Member
**
Von den Gitarren erinnert es mich etwas an U2... aber für die Toten Hosen eher untypisch... Kann man aushalten...

Muss sehr stark abrunden. Nervig. Seit dem die Merkel mit ihrer konservativen Partei den gesungen hat, sogar das Grauen und stark 1-Sterne-verdächtig.
Zuletzt editiert: 24.03.2014 08:51

Sacred
Member
**
Die doofen Hosen. Ein unfassbar unverdienter Erfolg damit in den dt. Single-Charts (Peak 2). Angepasst fürs Formatradio. LANGWEILIG!

MarcMiner
Member
**
naja, die waren auch mal besser!

öcki
Member
****
eigentlich in Ordnung - aber auf dem neuen Jubiläumsalbum gibts einige bessere Stücke

sbmqi90
Member
**
Ich mochte ihre Songs nie wirklich, auch diesen nicht.

Landvogt
Member
*****
der song vermittelt ein positives freiheitsgefühl. wundert mich ein bisschen, dass er hier so schlecht weg kommt. erinnert an alte u2. mir gefällt die steigerung im refrain und der text, der einfach eine gute zeit festhält.

SoC_Girl
Member
****
Hat was hübsch melancholisches 3-4

Dariusz 66
Member
*****
Hymne !

rhayader
Member
***
Der nervige Refrain zieht's runter.

ShadowViolin
Member
***
Wird wohl ein #1 Hit in DE. Völlig unverdient, aber in letzter Zeit ist die deutsche Charts sowieso nicht wirklich ernst zu nehmen.

3*

fabio
Member
****
gut

LiamNoel
Member
*
Gut gemacht Campino und Co. Damit könnt ihr dann wieder zu "Wetten Dass" zum coolen Markus Lanz. Die Hosen hätten Mitte der 90er aufhören sollen...

Chuck_P
Member
***
weniger...

gate4free
Member
****
Ein Song zum Mitgröhlen - nicht mehr und nicht weniger.

Demofan
Member
*****
ich mochte ihre songs nie wirklich, diesen schon ;) btw. mit österreichischer beteiligung (der text dürfte von birgit minichmayr mitgeschrieben worden sein)
Zuletzt editiert: 02.06.2012 12:51

meikel731
Member
*****
Die toten Hosen goes Schlager. Warum nicht. Ich find's cool.

Musikgurrmong
Member
**
Mit Gartenlauben-Lyrik, heimeliger Schunkelmelodie und den zäh vor sich hinwabernden Teutonen-Gitarren wahrhaftig auf den Spuren des "un"heiligen Grafen. Immerhin fließt so zuverlässig der Cash in Richtung der einstigen Punkrocker.

Und: Mit literweise Altbier in petto am D'dorfer Rheinufer oder als Tapezier-Hintergrundmusik kann man sich's irgendwie mit gutem Willen noch als Backgroundmusik vorstellen - weil der Graf eben doch noch gute zwei Stufen tiefer musiziert und DTH damit immerhin nicht im ZDF-Fernsehgarten auftreten werden, auch wenn's musikalisch durchaus passen würde. Summa summarum gute Zwei.

Edit aus aktuellem Anlaß: Und wer solche Musik produziert, brauch dann auch erst recht nicht nicht darüber rumzuplärren, daß sie auf CDU-Wahlpartys am 22. September 2013 von Kauder und Konsorten mitgegrölt wird: :P
Zuletzt editiert: 27.09.2013 20:32

FranzPanzer
Member
**
Damit wurde ich noch nie warm.

!Xabbu
Member
*****
ein song der mich überraschend LEICHT begeistert.
sicher auch aufgrund der dortmunder fußball-festtage

XpinkprincessX
Member
****
Ganz okay ;)

cube123
Member
*****
die hosen sind eigentlich nicht mein ding. aber der song ist gut....

AustrianChrisW
Member
****
nicht so schlecht

missmoneypenny
Member
**
Die Hosen. Sie waren mal das Grösste für mich. Waren! Nun streben sie danach sich mit plumpen Reimen und derben Refrains im zwei links zwei rechts Muster der eingerosteten Strickmaschine zu verheddern.

Deinonychus
Member
***
Songs wie dieser sind klar unter ihrem Niveau. Völlig ohne Ecken und Kanten.

kalli_hessen
Member
*
Wie plump, wie bieder!

Leute, lauscht doch mal diesem Text!
Reim Dich oder ich freß Dich.
Das fällt, wie alles von der der neuen deutschen Schlagerwelle
a la Unheilig, Naidoo, Silbermond usw usf, textlich noch hinter Karel Gott und Bata Illic zurück...

Wie tief kann eine Gruppe sinken? Gut, ihre Fallhöhe war nie besonders hoch, aber das ist echt der Hammer.

Campino, wenn im Kopf nix mehr läuft, man kann doch shoppen gehn oder mit Ex-Kanzlern Schampus saufen, oder nicht?

Stef10
Member
*****
gut,finde die Strophen besser als den Refrain

aloysius
Member
*****
Die Jungs habens auch nach zig Jahren immer noch voll drauf. Verdiente No.1 in den deutschen Single Charts und die beste Nummer der toten Hosen seit langem. Grossartig!

linkin.park
Member
****
Hmm, ist eigentlich noch ganz ok.

LéFan
Member
**
Eigentlich könnte man ihn dieser Tage eigentlich 24h Stunden am Stück hören...

Beim aufstehen im Radio!

Danach zum Frühstück im Frühstücksfernsehen und den ganzen Berichten die natürlich mit dem Song unterlegt sind!

Dann auf dem Weg zur Arbeit im Bus, aus der miesen Mono-Box des Busfahrers!

Dann aus dem Radio der eigentlich wirklich netten Arbeitskollegin, die - wenn alles gegen dich läuft- auch noch mitsummt!

Naja, da in diesen tagen dann auch noch EM ist und man als Fussball-Junkie jedes Spiel, jede Talkrunde und sich auch noch jede Statistik und analyse im TV reinzieht wenn man nix besseres vorhat, so kann man sicher sein, das man auch an einem gepflegtem EM-Abend noch genug "Tage wie diese" ertragen muss.

Es ist wirklich traurig, das dieser Song so dermaßen totgespielt wurde!

Amen.

listentomusic
Member
****
ok

southpaw
Member
***
Schwaches Werk der Altbierbrüder.

carlee deor
Member
*
An Texten wie diesem, wünscht man sich nur Endlichkeit!
Ein Glück das der EM-Spuk nun vorbei ist und es sich mit der Präsenz dieses Liedes erledigt hat! Lieber Tacata von Tacabro oder Oceana Endless Summer als Endless Tote Hosen!!!
Zuletzt editiert: 30.06.2012 02:21

Kirin
Member
***
Nervt inzwischen nur noch...

Warthog
Member
****
Ziemlich schwach im Vergleich mit ihre 90er sachen...

Torta
Member
***
Naja.... reisst mich nicht grade vom Hocker...

FunkyLobster
Member
*
nötigt mich zum sofortigen wegschalten. aber wenn der "crazy frog" in england auf die 1 kommt, warum nicht auch die bei uns?
Zuletzt editiert: 06.07.2012 13:17

D.B. Russell
Member
*****
ich bin zwar eigentlich kein großer Freund der Toten Hosen aber dieser Hit ist ganz gut gelungen!
Zuletzt editiert: 13.08.2012 23:27

Fritzef
Member
***
Mittelmäßig... zumindest kein Fettes Brot-Cover... aber warum denke ich immer an "Das was wir sind" von Mondscheiner...
Zuletzt editiert: 21.07.2012 14:30

Goldplayer
Member
*****
Normalerweise überhaupt nicht meine Musikrichtung aber diese Single mag ich sehr! Macht Stimmung durch den genialen Refrain

AllSainter
Member
*
Gefällt mir überhaupt nicht.

00quack
Member
****
Erstaunlich gut!

TSCHEMBALO
Member
***
gröhl rock. nichts besonderes. die ernüchterung kommt bestimmt!

Rewer
hitparade.ch
*****
...sehr gut...

oldiefan1
Member
*****
klare 5*

Michael
Member
*****
starker song!

vancouver
Member
*****
gefällt komischerweise je länger je besser

AlterJunge
Member
***
Schöne E-Gitarren-Klänge
und deutlich verständlicher,
deutscher Gesang.

Trotzdem nicht so ganz
mein Musikgeschmack.

miss_grace
Member
****
... gut ...

Stallone
Member
*
Strophen erstklassig,
Refrain ekelhaft, schade..

wefoundove
Member
***
hoping i like it someday

Windfee
Member
**
ist sicher ein passabler Rocker, aber es trifft halt nicht unbedingt meinen Geschmack - ich konnte mit den Hosen noch nie richtig was anfangen...

edit: ziemlich hoher Nervfaktor, runter auf zwei!
Zuletzt editiert: 01.01.2013 07:45

duosoundmix
Member
******
Abolut gelungen. Song chronologisch gut aufgebaut.

Ottifant
Member
*
mies

shasta
Member
***
Anhörbar, aber auch nicht mehr

LarkCGN
Member
****
Schlager mit E-Gitarren, nichts weiter! Könnte auch locker von Bon Jovi oder so sein, daher gut anhörbar. Kleiner Hymneneffekt im Refrain.

rzimm
Member
*
miserabel

Trille
Member
*
Einer der schwächsten Hosen-Songs, völlig überschätzt.
Zuletzt editiert: 26.10.2012 20:22

Uebi
Member
*****
Ah, noch nicht bewertet? Klare 5, weil wieder mal Text und Melodie sehr gut sind. Zu Recht endlich wieder mal ein grösserer Hit für die Hosen, auch in meiner eigenen Uebi-Hitparade.

80sMan
Member
*****
Entgegen aller 'Hosen-Songs' gehört "Tage wie diese" zurecht in die Sparte "Erfolgreicher POP-Song"

Roger Hürlimann
Member
******
Hammer Song, höre ich immer wieder gern. Für mich ist das kein Song mehr, schon fast ein Hymne.

Snormobiel Beusichem
Member
****
▒ Petje af voor deze aardige, leuke plaat uit maart 2012 van de Duitse punkband uit Düsseldorf "Die Toten Hosen" !!! Staat momenteel al 39 weken lang in de Duitse hitlijsten !!! Stipt 4 sterren ☺!!!

brasil
Member
******
das ist ein Huehnerhaut - Song, super

Fred Hill
Member
*****
Solider Rock aus Deutschland, von einer Band, die ihr Handwerk versteht. Nicht ihre beste Nummer, aber doch ein gelungener Song zum Mitgröhlen.

klamar
Member
****
... gut ...

Arturo Bandini
Member
****
...hinkt der anderen Single von dem Album stark hinterher.

Phil
Staff
******
Starker Song. Wird natürlich noch oft an Fussballspielen, in Festzelten etc. gespielt werden...

Avdimya
Member
*****
Richtig guter Song zum Mitgrölen. "Tage Wie Diese" darf bei keinem Fußballspiel fehlen, auch wenn ich die argentinische Version "Dias Como Estos" besser finde.

MrDave89
Member
*****
Klasse Song zum Mitsingen.

Fabio (auch Fabi GaGa)
Member
****
bester song von denen...4*

mn140994
Member
****
Gut gelungen, aber nicht so gut wie "Altes Fieber".

James Egon
Member
***
Zumindest in den Strophen hört sich diese "Punkrockband" eher nach Schlager an.
Zu oft gehört, das kostet einen *.

Aladin1992
Member
***
Ziemlich langweilig für ein mega hit

Musikfreund1992
Member
****
Hat während der EM für Stimmung gesorgt, wird aber mittlerweile langweilig.

Corre2007
Member
*****
Absolut gut

rotrigodelafuente
Member
****
kein schlechter song. ist halt leider langsam totgespielt und fängt an zu nerven. kann natürlich mit den besten sachen von campino & co auch nicht mithalten

Southernman
Member
****
Buena.

Bigler97
Member
****
Langsam geht er auf die Nerven! Am Anfang wirklich guter Song! 4*

spatz-98
Member
*****
aufgerundete 5*

Musicfreak
Member
***
Typischer Hosen-Pop. Berührt mich nicht. Wirkt so programmiert.

katzewitti
Member
****
untypischer Song für die Hosen, eigentlich ne' Nummer zu Soft, das heisst nicht das der Song mir nicht gefällt

ulver
Member
****
durchaus guter Song. streckenweise tönt die Gitarre wie jene von U2...

shimano
Member
***
Blasser Rocksong ohne Biss. *3-
Kommentar hinzufügen
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?