SUCHE

Jason Derulo - Don't Wanna Go Home


Cover

Charts

Hitparadeneinstieg:26.06.2011 (Rang 39)
Letzte Klassierung:06.11.2011 (Rang 68)
Höchstposition:18 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:20
Rang auf ewiger Bestenliste:1517 (1412 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 18 / Wochen: 20
de  Peak: 11 / Wochen: 24
at  Peak: 8 / Wochen: 19
fr  Peak: 23 / Wochen: 20
nl  Peak: 28 / Wochen: 19
be  Peak: 39 / Wochen: 7 (Vl)
  Peak: 36 / Wochen: 12 (Wa)
se  Peak: 37 / Wochen: 11
dk  Peak: 12 / Wochen: 11
es  Peak: 17 / Wochen: 20
au  Peak: 5 / Wochen: 21
nz  Peak: 17 / Wochen: 14

Song

Jahr:2011
Musik/Text:Jason Desrouleaux
Chaz William
David Delazyn
Produzent:The Fliptones
Hörprobe:
Flash benötigt für die Hörprobe.
Digital Track Download:
Durchschnittliche Bewertung:2.67

133 Bewertungen
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Tracks

16.05.2011
Promo - CD-Single Warner Bros. - (Warner)
Details anzeigenAlles anhören
1.Don't Wanna Go Home
  3:26
   
24.06.2011
CD-Single Warner Bros. 5439197952 (Warner) / EAN 0054391979520
Details anzeigenAlles anhören
1.Don't Wanna Go Home
  3:27
2.Don't Wanna Go Home (Club Jukies Club Mix)
  7:07
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:26Don't Wanna Go Home [Promo]Warner Bros.
-
Single
CD-Single
16.05.2011
3:27Don't Wanna Go HomeWarner Bros.
5439197952
Single
CD-Single
24.06.2011
Club Jukies Club Mix7:07Don't Wanna Go HomeWarner Bros.
5439197952
Single
CD-Single
24.06.2011
3:26NRJ Summer Hits Only 2011Warner
505249867392
Compilation
CD
27.06.2011
3:28Now That's What I Call Music! 79Virgin
CDNOW79 / 0872502
Compilation
CD
25.07.2011
»» alles anzeigen

Jason Derulo   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Whatcha Say24.01.2010520
In My Head21.03.20102031
Ridin' Solo03.10.20104510
Don't Wanna Go Home26.06.20111820
It Girl11.12.2011307
Breathing11.03.2012720
The Other Side19.05.20131919
Talk Dirty (Jason Derulo feat. 2 Chainz)29.09.2013427
Fire (Jason Derulo feat. Pitbull)06.10.2013731
Marry Me16.02.20144011
Wiggle (Jason Derulo feat. Snoop Dogg)25.05.2014825
Trumpets25.05.2014437
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Jason Derulo21.03.20101315
Future History02.10.2011207
Tattoos06.10.20131312
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 2.67 (Reviews: 133)

KitchenTel
Member
***
Extrêmement médiocre, et commercial à souhait, sur un sample raté.
Zuletzt editiert: 09.06.2011 14:21

Miraculi
Member
***
SHOW ME LOVE von Robin S. hör ich ja gerne - und wie man hört, ist noch mehr in diesen Song geflossen - die Basis find ich allerdings recht gewöhnlich - sprich flach.

Daniel09
Member
*****
Good song, I find it really catchy for some reason.
Zuletzt editiert: 22.08.2011 10:32

Hijinx
Member
***
Amazingly, Warner are not totally ashamed of their classic 2011 marketing that they've only made this unlisted instead of totally removing like they seem to have sadly done with their "El Camino" ads. So relish in the journey of learning how to buy this song:
http://www.youtube.com/watch?v=PpycTVeWSWw

The most interesting thing about this song is the wide variety of songs to take samples from. "Day-O (The Banana Boat Song)", "Show Me Love" & "Get Low", what a combo! If I ignore Derulo though, it does sound reasonably alright. 2.8
Zuletzt editiert: 29.08.2014 14:17

Bosanka
Member
***
Ist ok.
3+

TravD
Member
***
It was okay, but then it became stupid and generic.

Meh.
Zuletzt editiert: 21.04.2013 08:26

King Peos
Member
***
Sample-Verschwendung! Aus dieser Vorlage muss man doch viel mehr rausholen! Knappe 3*

gherkin
Member
*
Waardeloze artiest met een al even waardeloos nummer.

Der_Nagel
Member
*
Hier muss ich gar nicht lange überlegen, welche Wertung ich verteile: einen glasklaren Nagel für diesen einfallslosen, lieblos zusammengeklauten Schrott: schnell das Soundgerüst des Robin S-Dance-Stück genommen, Text darüber und fertig war der Track...der Zweitling Future History soll übrigens noch 2011 erscheinen (bringt er jetzt auch jedes Jahr ein neues Album heraus?)...er sampelt neben Show Me Love auch den (Day-O) Banana Boat Song (das australische Member TravD hat das bereits erwähnt) – wenn man Text-Ausschnitte von anderswo nehmen kann, erleichtert das die Arbeit noch zusätzlich...vielleicht gibt es ja noch ein verstecktes Sample eines dritten Songs...

DeejayDave
Member
**
Het verkrachten van danceklassiekers werkt meestal niet. Ook niet bij Derulo. Afvoeren maar.

Snormobiel Beusichem
Member
**
▒ Sluit me helemaal bij @Dave aan !!! Zwakke plaat van de 21 jarige Amerikaanse acteur & zanger "Jason Joel Desrouleaux" uit begin mei 2011 ☺!!!

bluezombie
Member
***
Average track.

irelander
Member
**
Very Tik Tok-like in my opinion. Not his worst, but it's nowhere near Ridin' Solo. It's bad still.
Zuletzt editiert: 17.11.2012 05:21

{-Mister-x-}
Member
***
Zwischen 3 und 4.

Chris A
Member
**
It's ok but nothing special.

jeankeL
Member
**
het enige goeie aan dit nummer is de sample van robin s-show me love, maar aangezien ik niet echt voor samples in muziek ben geef ik daar ook geen extra ster voor.

edit: alloewel ik geef het toch een 2e ster omdat ik het refrein me doet denken aan de reclame van leo-koeken ;)
Zuletzt editiert: 28.05.2011 13:56

Supersok
Member
**
jakkie bah! de sample moet het nummer nog een beetje goedmaken.. en dat is geen goed teken.

sophieellisbextor
Staff
*****
Une BOMBE ! :)

Getharda
Member
***
Nicht gerade gut, dass Show Me Love-Sample wirkt hier auch eher wie ein Fremdkörper.

Michael
Member
***
gopf, wie viele leute bedienen sich eigentlich noch an robin s' show me love... und wie lange machen die ganzen r&b acts noch auf dance?

ul.tra
Member
**
Zwei alte Songs zu einem neuen, mit neuem Text, gemacht. Respekt, wenn es gelungen wäre.
The Lion Show Me Love

AllSainter
Member
****
Nicht schlecht der Song.

Jason hat's schwer im Moment ... gegen Taio Cruz wird er sich kaum durchsetzen können.

Stevolution
Member
*
De bijdrage van Jason DeRulo aan de ontwikkeling van de popmuziek was al buitengewoon marginaal, maar ook deze single is weer ontzettend nutteloos. Een sample van "Show Me Love" van Robin S. door het gehele nummer en het refrein is uiteraard gejat van de Jamaicaanse klassieker "Day-O". De eigen inbreng, voor zover die er al is, biedt niets extra's. Kansloos.

S.

Reto
Member
****
Irgendwie wirr verwurstelt, aber kann sich doch hören lassen.
Zuletzt editiert: 10.10.2012 08:55

Chuck_P
Member
****
zwar überhaupt nicht kreativ, aber schlussendlich klingt der song doch ziemlich ok.

Marc the Mike
Member
***
Zal wel scoren, maar niet dankzij mij.

tgebele
Member
**
Ziemlich langweiliger Song. Etwas lieblos gesampltes Stück mit dem Robin S - Sound und überflüssigerweise auch noch dem Banana-Boat-Song.

Samuelw300
Member
****
Gefällt mir natürlich - mag R&B-Mukke halt sehr auch wenn derzeit vieles sehr ähnlich klingt. Viel Electrosounds werden hineingemixt und gerne auch ein Sample zur Stütze genommen.

Interessante Verwurstung des bereits ausgelutschten Robin S-Discoklassikers "Show me love" übrigends.

Gebe "All Sainters" Recht, Jason Derulo steht ziemlich im Schatten von Taio Cruz z.B.

Tja aber mit den Singles "Whatcha say" u. "In my head" waren erste Hits gelungen u. ich schätze "Don`t wanna go home" hat auch Chancen einer zu werden.

Chris Brown, Usher, Ne-Yo, Pitbull - diese Mitstreiter könnte man auch als Konkurrenz bezeichnen, die alle sehr ähnliche Mukke erfolgreich auf den (Mainstream)-Markt "zaubern". :-)

Vorerst 4* für den neuen Song von Mr. Derulo.

antonnalan
Member
*
Terrible! This is one of the worst songs of the year by far. Crappy Kesha-like vocals, a lacking melody in the verses and a chorus that sounds like it comes from another song! Jason Derulo sounds exactly like Jay Sean in Hit The Lights at parts and exactly like Sean Kingston in others. The beat is unoriginal as ever. The lyrics are lame and sounds like another combination of Hit The Lights, Tonight I'm Lovin' You (From the window to the wall) and a combination of Usher and Chris Brown songs. The chorus is even worse, it sounds exactly like DJ Got Us Fallin' In Love mixed with Dynamite. The chanting of repeated words is even more generic. This is even more generic than We Run Thie Night. I hope this guy never comes back again because he's just full of lame-ness. One of the worst tracks of the year!

Chartsfohlen
Member
**
Irgendwie dachte ich mir schon nach drei Minuten, dass dieser Titel nichts bei mir wird reißen können. Zu gewöhnlich und leider muss Jason Derulo nun auch noch offensichtlich covern. "Show me love" ist natürlich ein Kracher, das hier ist Party-RnB von der Stange.

Edit: Da war ich mit drei Punkten zu Beginn eindeutig noch zu großzügig. Runter auf eine 2.
Zuletzt editiert: 30.06.2011 01:18

RV
Member
*****
Nu vind ik dit nog niet eens zo heel erg slecht, maar meer dan deze vier sterren krijgt Jason DeRülo écht niet van mij... Daarvoor is de melodie niet catchy genoeg. De sample is leuk gevonden en de muziek en de zang zijn goed, maar het had van mij allemaal wel wat pakkender gemogen.

Edit 18/09/2011: Weet je wat? Ik ga toch maar met een sterretje omhoog, want ik begin dit nummer toch best catchy te vinden...
Zuletzt editiert: 18.09.2011 16:15

alleyt1989
Member
*
Worst song of 2011. Hate it so much.
Zuletzt editiert: 01.04.2013 14:08

Mykl_77
Member
**
Quite a bad song from Jason. Definitely not worthy of being in the top 10, let alone top 50!

CD-Kritiker
Member
*
Ohh jetzt fängt jason auch schon an melodien zuklauen einfach nur ekelig und der song ist einfach nur lahm

Kirin
Member
**
Wüsste ich nicht, dass der Refrain auch geklaut ist, hätte ich eine 3 gegeben. Aber so sind es wackelige 2...wann hat dieses beschämende Gesample endlich ein Ende?

ruhbar
Member
**
Schwach, bin auch weiterhin kein Fan von ihm. . .

Musicfreaky_93
Member
****
Dem Derülo füllt ücht nüchts mühr üin. -3* - Okay, nun ist es passabel.
Zuletzt editiert: 03.07.2011 13:33

Romando
Member
****
Es ist in den USA derzeit eine Dance-Welle ausgebrochen, die ungefähr vergleichbar ist mit der Eurodance-Lawine mitte der 90er Jahre. Deswegen sind derzeit viele R'B-Künstler (die schon erwähnten) umgestiegen und veröffentlichen einen Dancefloor-Track nach dem anderen. Natürlich klingen dann zwangsläufig viele Songs gleich oder zumindest ähnlich. Diesen Umstand zufolge verdankt ja Jennifer Lopez mit dem Track "On the Floor" DAS Comeback des Jahres (wenn auch überraschend mit dem hundeführerscheinpflichtigen Terrier, ohne den derzeit scheinbar kein Act einen Topten-Hit landet). Aber ich schweife ab, also zurück zum Thema. Der Song klingt nicht einmal so schlecht, er ist anhörbar, auch wenn das "Show me love"-Thema schon etwas abgelutscht erscheint. Und den "Banana"-Song von Harry Belafonte zu verwenden verlangt eine gehörige Portion Mut, ist aber durchaus wohltuend für den Gehörgang ausgefallen. Alles in allem zwar kein Meisterwerk, aber eine wohlmeinende 4 wert.

D Man
Member
**
Lazy. This song is basically a mashup of the top RnB/pop songs of the last 18 months, but not as good.

cameron250
Member
*****
Great new tune, but I just wish there weren't that many samples in songs, nowadays...

SpiderDevil
Member
*
Jason Derulo is niet echt een unieke Zanger ,hij gebruikt een Sample van een grote hit en zet er een andere tekst onder en bewerk het een beetje en je hebt een nieuw nummer hoe simpel kan het zijn ,maar dat wil niet zeggen dat het ook goed is


fabio
Member
***
weniger gut

Oski.ch
Member
***
Isse day-o?

Chemmical
Member
***
The intro is downright horrible. Other than that I don't mind this song for now, but it is indeed very generic and throwaway. 2.5
Zuletzt editiert: 20.06.2011 21:15

emalovic
Member
*
grauenvoll

Ale Dynasty
Member
***
Robin S - Show Me Love...ist klar viel besser.

variety
Member
*
Charts-Müll eben => wieso müssen so viele guten Songs so schlecht gecovert werden??? Höchststrafe.

Cheetah
Member
*
tjonge kunnen ze tegen woordig niets anders dan samples van bestaande nummers nemen?

Kamala
Member
*
...aus guter Musik wird Müll produziert, einfaltslos...

Raveland
Member
*
dumm

SoC_Girl
Member
**
Der Anfang ist von diesem Bananen-Song. Das irritiert mich immer
Zuletzt editiert: 21.08.2011 13:10

Oekkel
Member
**
Wird Zeit, dass für das Covern von bestimmten Songs (z. B. "Don't You Want Me" von Felix oder eben "Show Me Love") empfindliche Geldstrafen verhängt werden.

junaid
Member
***
he kinda overdoes the vocals in this song. nowhere near his previous work but still a half decent track.

welpke
Member
****
Niet zo goed als zijn voorgaande liedjes. Wel degelijk!

Ottifant
Member
**
unteridrisch

Michigras
Member
*
Ende 2007 wärs vielleicht noch gegangen. Die 'Show Me Love'-Welle ist doch schon längst totgeritten. Was denkt man sich bei sowas? Oder wird da für jemanden gedacht?

Werner
Member
***
...ein Harry Belafonte-Sample so schlecht zu verwenden kann keine genügende Note geben...

nirvanamusic87
Member
***
Average song. His second UK#1. UK#1 and Ireland#8.

Seyroid
Member
**
flauw hoor, had hij geen inspiratie meer voor een sample?

Kerberos003
Member
******
Der Erfolg von On the Floor hat wie erwartet eine Coverwelle ausgelöst..., dieses Exemplar davon gefällt mir ausgesprochen gut :)
#1 in UK

Micky Maus
Member
**
Alles aus 100 songs zusammengemischt nicht so toll

lucas247
Member
****
Nice sample. Nice song.

musicfan
Member
***
Ausser dem "Day-o..." bleibt mir nichts im Ohr... zu wenig...

swisspwl
Member
**
Nervt.

Galaxy
Member
*****
Sehr gut
Zuletzt editiert: 19.02.2012 10:57

Fritz260449
Member
*
schwachsinnig

LLonden
Member
*
Alle muziek van tegenwoordig zuigt gewoon. Dit nummer is daar het bewijs van. Dat ze niet iets nieuws bedenken!!!!

Antagon
Member
*
Heard it all before, fucking sick of it!

Roger Hürlimann
Member
**
Jason, der Song ist schrott, aber hat was=)! Trotzdem scheisse!

kmaro88
Member
***
alles geklaut....natürlich hört sich das gut an,aber nicht sein werk....abklatsch

southpaw
Member
***
Dürülö könn möhr 8-)

Thomas Hoffmann
Member
*
Typischer Chartmuckenschrott...

JustMusic013
Member
*
Schreckliches Lied.. mit leider hohem Ohrwurm-Faktor..

eppo2011
Member
*****
leuk zeg

Hzi
Member
***
Braucht schon 'ne rechte Portion Chuzpe, um aus Belafonte's bekanntem "Bananen-Boot-Song" (über Dockarbeiter, die nach getan'er Arbeit nach Hause gehen wollen - "... daylight come and we wanna go home ...") eine Party-Hymne zu machen, bei der gerade NICHT nach Hause gegangen werden will ...
Letztlich ist das einfach der heute übliche Black-Autotune-Kram, bei dem der Cover-Refrain eher deplatziert wirkt ... und das "Show Me Love"-Sample (überraschenderweise nicht der markante Elektro-Part, sondern das "Xylophon-mässige" Backing..) geht daneben ziemlich unter ...
Zuletzt editiert: 06.08.2011 11:07

AustrianChrisW
Member
*
fuck off... geklaut und dann nur scheisse draus gemacht :(((

pupsiD
Member
*
hass kot arg kaka

SportyJohn
Staff
**
Robin S riff zusammen mit The Bananaboat song ! 2 Klassiker und auch klasse songs!!..... aber Jason Derulo machts da garnichts aus....
Langszam nach 3 monaten wirt es ein kleiner hit !

remember
Member
***
Langsam schleppt er sich nach oben..
Dass es sich hier um Bananaboat Song handelt kriegt man nicht wirklich mit.
Das ist so eine Musik die mich beim Cosmic Bowlen aus der Bahn lenkt.

Mönch
Member
*
So schlecht!

Southernman
Member
****
Entretenida.

Fuchs im Wald
Member
*
Hier wurde auf einfalls- und lieblose Art und Weise einfach irgendwas zusammengebastelt und rausgekommen ist ein richtig furchtbares Lied.

Kassettenrekorder
Member
*
Was für ein Wichtigtuer: Hauptsache als Erstes gleich mal den Namen sagen, danach lieblos einen großen Klassiker verhunzen, da ist ein Stern schon zuviel

Dancefloor-Chunk
Member
****
Das ist gut! Die schöne Melodie im Hintergrund zwar geklaut, aber passt zum Song!

timfoxxy_236
Member
****
The only song I like of his. Peaked at #6 on my chart.

skottie
Member
*****
goede plaat gaat wel vervelen

marvinacme
Member
*****
Nur gut als Ti-Mo Bootleg.

bsb745
Member
***
really standard R&B dance track.

Deinonychus
Member
**
Melodienarmer, mit Autotune zugekleisterter Mist. Sehr dürftig.

Luna
Member
*
Was für 'ne Kacke

schnurridiburr
Member
****
Schon in Ordnung.

ShadowViolin
Member
****
Toller Dance-Song, könnte man aber auch als eine Restverwertung alter Songs bezeichnen. Doch das ist nicht weiter schlimm, das Covern ist ja eh zurzeit sowas von In.

4+*

missmoneypenny
Member
***
nicht so gelungen

liam99
Member
*
TRASH!

superiore-93
Member
****

alter_schwede
Member
***
3+
Jaaa, more of the same. Was halt derzeit alle machen. Die einen besser, die anderen schlechter.
Gibt sicher besseres, aber eben auch schlechteres. Ist OK.

gate4free
Member
***
Einfach nur anstrengend...

BeansterBarnes
Member
***
Can be really good but also annoying, depends on my mood.

rotrigodelafuente
Member
*****
mir gefällts irgendwie.... weiss gar nicht wieso

Mauzzale
Member
******
Sehr geil! *_*

Sven84
Member
**
Schade um die Robin S-Bassline.

remix1970
Member
***
Durchschnittlicher Song. Das Sample von Robin S ist zwar immer noch gut, aber da bevorzuge ich doch lieber das Original.

KingBandicoot
Member
**
Not very good.

Alexbiele
Member
******
Top

Redsonnya
Member
**
Mühsamer Dschungelverschnitt. :)

DaveNT
Member
***
OK track. The potentially annoying qualities aren't annoying me. But the song itself is not outstanding. 3.3*

Smudy
Member
***
Ich mag Jason Derulo ja, aber dieser Song ist doch einer der schwächeren Sorte. Er hat ja gefühlte 20 Songs zu einem gemacht :D Das ist nur ne 3*
Zuletzt editiert: 14.12.2011 21:28

Sacred
Member
****
4-

GuenniB
Member
***
Lieblos aus anderen Liedern zusammengebastelt, klingt allerdings nicht übermäßig schlimm.

DaJoe
Member
*
grauenhaft.

sanremo
Member
**
albern

nicevoice
Member
*
Müll

lumlucky
Member
**
weniger...

fterenzio
Member
*
babba bia che schifo

wefoundove
Member
**
annoying

Fritzef
Member
**
Ein nicht gelungener und zudem geklauter Song. 2-

shimano
Member
*
Das geklaute houseähnliche Intro ist OK (nur weiss ich nicht mehr, wie das Song, von dem er geklaut hat, heisst.) Danach nur noch nerviger Totalschrott! Nagel.
Zuletzt editiert: 09.12.2012 11:09

Zacco333
Member
***
It's ok. Helps that I didn't hear it much in 2011.
Zuletzt editiert: 09.08.2013 06:10

crazychris
Member
*
Well can you go somewhere far, far away then? Please.

Fabio (auch Fabi GaGa)
Member
*****
super! 5*

nymph
Member
*
How not to sample a 90s classic.

matty d
Member
*
1 stars

tigerlover
Member
***
redelijk

Windfee
Member
****
hm, ist ziemlich stampfig geraten, hat aber irgendwas an sich, was mir ganz gut gefällt...

aloysius
Member
**
"Show me love" und "Banana boat song" verwurstet zu einem neuen Song und vermeintlich etwas aufgepeppt - eine Katastrophe.

LIFTER500
Member
***
Gets credit for not being TRASH! but still quite mediocre. 2.5 - 3.

Uebi
Member
***
Etwas einfallslos, eben wieder mal gehört, schon lange wieder vergessen gehabt, was aber so schlecht ja nicht war. Ein Song, den die Welt nicht gebraucht hätte, aber furchtbar schlecht ist er auch nicht. Knappe 3.

Tymo
Member
**
Die erste Single seines zweiten Albums. Nicht so gut geworden. 2*

silvm
Member
******
I like it!

Sebastiaanmember
Member
****
Wow, wat een negativiteit hier...ik vind dit opzich nog wel een prima nummer, maar echt goed kan ik dit niet noemen.

Jonaske167
Member
*****
deze vind ik geslaagd met een leuke sample van Show Me Love!

spatz-98
Member
**
siehe ruhbar

CDN: #8, 2011; #48, 2012
USA: #14, 2011

Corre2007
Member
****
Das für Derulo übliche versteckte Cover rettet den Song
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

Mr. hitparade.ch 2014
Wer ist der beste R&B-Sänger?
Die besten Black Metal-Bands?
Netflix - Der Thread
Schlagerszene