Kosheen - Hungry

Cover Kosheen - Hungry
CD-Single
Moksha 74321937572

Song

Jahr:2001
Musik/Text:Darren Beale
Sian Evans
Mark Morrison [Kosheen]
Produzent:Decoder & Substance
Hörprobe:
Flash benötigt für die Hörprobe.
Durchschnittliche Bewertung:4.57

28 Bewertungen
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Weltweit:
de  Peak: 79 / Wochen: 5
be  Tip (V)
fi  Peak: 10 / Wochen: 1

Tracks

05.2002
CD-Single Moksha 74321937572 (BMG) / EAN 0743219375728
Details anzeigenAlles anhören
1.Hungry (Kosheen Radio Edit)
  3:25
2.Hungry (Satoshi Tomiie Vocal Remix Edit)
  5:50
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
5:25ResistMoksha
74321 88845 2
Album
CD
17.09.2001
Kosheen Radio Edit3:25HungryMoksha
74321937572
Single
CD-Single
05.2002
Satoshi Tomiie Vocal Remix Edit5:50HungryMoksha
74321937572
Single
CD-Single
05.2002
3:25Hits 53BMG / Telstar / Warner
HITSCD531
Compilation
CD
29.07.2002

Kosheen   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Kokopelli24.08.2003306
Damage08.04.2007235
Independence14.10.2012412
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.57 (Reviews: 28)
12.04.2004 15:56
abbey20
Member
******
..wirklich sackstark...
12.04.2004 19:24
Michael
Member
*****
sehr gut
18.04.2004 22:34
southpaw
Member
*****
Guter Pop mit Sicherheit. Aufgerundete 5 Punkte.
25.04.2004 15:34
zadranin
Member
******
I love it......cool beat!!!!
25.04.2004 16:05
gupan
Member
****
mir gefallen da andere stücke besser
01.02.2005 15:10
DaJoe
Member
****
gut. viel kenn ich ja nicht von kosheen, aber "catch" war auf jeden fall besser.
20.03.2005 16:43
Sacred
Member
****
'Catch' ist der Knüller dieser Truppe! 'Hungry' gehört für mich in die selbe Schublade wie 'Hide U' -> ganz gut, aber nicht spitze.
18.05.2005 13:15
sick fred
Member
****
Ich schließe mich an-dieser Track ist nicht so gut wie "catch", aber dennoch hörenswert. Vor allem der kritische Text (... they don't understand you no until it's too late with everything they handed you on a silver plate ...) hebt dieses Stück noch immer deutlich vom Durchschnitt ab!
28.12.2005 11:02
Switch
Member
******
Sehr gut
28.12.2005 12:57
Pacadi
Member
****
dj tiesto remix ist gut
08.07.2006 01:45
Kanndasdennsein
Member
****
Nicht ganz überzeugend!
20.01.2008 02:09
Ökkel
Member
*****
Recht gut

Musicfreak
Member
****
Ein Song im Stile von Catch. Ziemlich poppig. Ich mag ihre clubbigeren Sachen lieber. Ich will Breakbeats! Das klingt eher nach...Lunik oder so...

Glitzerfee
Member
****
Die 4 Punkte gibt's eigentlich nur für die Remixes, denn die sind wirklich gelungen. Ansonsten angenehmer Radio Pop den man beim Staub saugen, bügeln oder Fenster putzen hören kann.

Der_Nagel
Member
****
Tiesto Vocal Mix: hinkt natürlich hinter 'Hide U' oder 'Catch you' nach, ist jedoch eine nette Nummer zum Abtanzen im Club - 4*...

Alxx
Member
******
4. Single aus Resist - genialer Titel, WAHNSINN!!!

fuedlibuerger
Member
******
wahnsinnstrack

remember
Member
****
unterscheidet sich nicht wirklich von ihren anderen Hits..
UK #13

bluezombie
Member
****
Pretty good song.

toolshed
Member
***
Erträglich aber nicht gerade toll...

Samuelw300
Member
*****
Packte mich nie so sehr wie die beiden Vorgänger-Singles "Catch" u. "Hide U".

Hat aber nen ganz eigenen Charme. Ich find den Song "Hungry" mit den Gitarren u. der Struktur irgendwie knackig u. sehr angenehm.

Aber für`s Maximum fehlt noch ein kleines Stück, daher 5*.

Werner
Member
****
...solide vier...

gherkin
Member
*****
Leuk nummer.

Snormobiel Beusichem
Member
****
▒ Nette, aardige track van het Britse trio "Kosheen" uit september 2001, afkomstig van hun debuutalbum "Resist" !!! Het zangwerk van de zangeres "Sian Evans" bevalt me prima !!! Ruim 4 sterren ☺!!!

Fritz260449
Member
*****
gefällt mir sehr gut

mrmusic2010
Member
******
Good song with a nice acoustic edge and a cool beat.

zürifee
Member
****
Ganz ok!

Hijinx
Member
***
It's very tasteful. It does seem a bit odd as a crossing point of trying to be chill but also drum & bass, but they manage to merge the two pretty well. Does lack the strong hook factor of other singles on this album though so I can't rate it too highly. 3.4
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?