Ray Charles - Born To Lose

Song

Jahr:1962
Musik/Text:Ted Daffan
Produzent:Sid Feller
Coverversion von:Ted Daffan's Texans - Born To Lose
Hörprobe:
Soundtracks:Ray
Durchschnittliche Bewertung:4.16

19 Bewertungen
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Keine Platzierungen in der offiziellen Schweizer Hitparade.


Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:18Modern Sounds In Country And Western MusicABC Paramount
ABCS-410
Album
LP
01.04.1962
3:16I Can't Stop Loving YouLondon
79.692-Y
Single
7" Single
1962
Take These Chains From My HeartHis Master's Voice
7EG 8812
Single
7" EP
1962
3:16The World Of Ray CharlesLondon
SPA 154
Album
LP
1974
3:11Ray Charles [The Entertainers]Entertainers
ENT LP 13.005
Album
LP
1986
»» alles anzeigen

Ray Charles   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
The Definitive Ray Charles04.07.2004851
Genius Loves Company12.09.2004437
Ray (Soundtrack / Ray Charles)30.01.2005235
Genius & Friends09.10.2005374
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.16 (Reviews: 19)
04.05.2005 13:04
drivedöme
Member
******
schöööööööööööön...
13.06.2005 23:15
Sickmen
Staff
****
Knapp keine 5.
23.08.2005 06:34
Musicfreak
Member
****
ach wie traurig, Ray! buhuuuhuuuu...seine Stimme tönt da wirklich noch super!
04.09.2005 16:36
variety
Member
***
Die Geigen zu Beginn nerven ein bisschen. Ist mir persönlich zu schwülstig geraten.
09.12.2005 22:44
YVE
Staff
*****
Ich find die Geigen wunderwunderschööööön! *schmacht*
07.12.2006 11:07
Mönch
Member
****
jaja, die geigen haben was, aber insgesamt kommt der song zu langweilig daher!
18.01.2007 14:30
southpaw
Member
****
Fällt kaum auf, wenn's im Radio läuft.
18.01.2007 14:45
Homer Simpson
Member
****
leider nichts besonderes. Hätte kraftvoller sein können-
28.03.2007 22:52
Phil
Staff
****
gut
25.05.2007 15:13
pwill
Member
****
Rays Song und Stimme gehen unter die Haut. Das Phil Spector-mäßige Geigenarrangement und den anschließenden Chorgesang dagegen finde ich nur Panne, oder sagen wir es deutlicher: Kitsch.
18.08.2007 21:43
remember
Member
****
der Schmerz seiner Stimme..aber kein Dauerbrenner.
Zuletzt editiert: 18.08.2010 11:50
30.09.2007 00:29
aschlietuna
Member
****
jooo, kann mal vorkommen, nix für ungut, einer kommt anderer geht. normal eben.

VERA_ADAMOVIC
Member
*****
Very Good!

Kamala
Member
*****
.....herrlich schmelzend mit den Streichern.....

Werner
Member
****
...ganz knappe vier...

Rewer
hitparade.ch
****
...gut...

fleet61
Member
****
... passabler Track ...

Dino-Canarias
Member
****
Hat mit dem späteren Punk-Klassiker natürlich (surprise,
surprise) wenig bis gar nichts zu tun....

4 +

Der_Nagel
Member
***
Auch keine sonderlich umwerfende Version dieses Stücks, die Streicher sind eigentlich noch das Beste am Ganzen, abgerundete 3.5…
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?