Robbie Williams - Freedom

Cover Robbie Williams - Freedom
CD-Maxi
Chrysalis 7243 8 83189 2

Song

Jahr:1996
Musik/Text:George Michael
Produzent:Stephen Hague
Coverversion von:George Michael - Freedom! '90
Hörprobe:
Durchschnittliche Bewertung:3.14

125 Bewertungen
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:11.08.1996 (Rang 8)
Zuletzt:13.10.1996 (Rang 47)
Höchstposition:8 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:10
Rang auf ewiger Bestenliste:4304 (716 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 8 / Wochen: 10
de  Peak: 10 / Wochen: 11
at  Peak: 19 / Wochen: 10
nl  Peak: 12 / Wochen: 5
be  Peak: 16 / Wochen: 6 (V)
  Peak: 16 / Wochen: 10 (W)
se  Peak: 24 / Wochen: 6
fi  Peak: 7 / Wochen: 5
au  Peak: 6 / Wochen: 6
nz  Peak: 39 / Wochen: 1

Tracks

25.07.1996
CD-Maxi Chrysalis 7243 8 83189 2 (EMI) / EAN 0724388318921
Details anzeigenAlles anhören
   
12.08.1996
CD-Single Chrysalis 883189-2 (EMI) [au] / EAN 0724388318921
Details anzeigenAlles anhören
1.Freedom (Radio Edit)
  4:26
2.Freedom (Arthur Baker Mix)
5:26
3.Freedom (The Next Big Genn Mix)
5:53
4.Interview
7:12
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:13Now That's What I Call Music! 34Virgin
CDNOW34 / 8530872
Compilation
CD
29.07.1996
Radio Edit4:26FreedomChrysalis
883189-2
Single
CD-Single
12.08.1996
Arthur Baker Mix5:26FreedomChrysalis
883189-2
Single
CD-Single
12.08.1996
The Next Big Genn Mix5:53FreedomChrysalis
883189-2
Single
CD-Single
12.08.1996
Radio Edit4:26Bravo Hits 14EMI
8538782
Compilation
CD
06.09.1996
»» alles anzeigen

Robbie Williams   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Freedom11.08.1996810
Old Before I Die18.05.1997303
Angels01.02.1998430
Millennium27.09.19981816
She's The One19.12.19992021
Rock DJ13.08.2000922
Kids (Robbie Williams & Kylie Minogue)22.10.20003514
Supreme24.12.2000429
Let Love Be Your Energy29.04.2001567
Eternity22.07.20011027
Somethin' Stupid (Robbie Williams & Nicole Kidman)16.12.2001325
Mr. Bojangles / I Will Talk And Hollywood Will Listen24.03.2002689
My Culture (1 Giant Leap feat. Maxi Jazz & Robbie Williams)21.04.2002516
Feel15.12.2002426
Come Undone13.04.20034510
Something Beautiful20.07.20035210
Sexed Up16.11.2003593
Radio17.10.2004148
Misunderstood19.12.20042613
Tripping16.10.2005230
Advertising Space25.12.2005934
Sin Sin Sin04.06.20061622
Rudebox17.09.2006118
Lovelight26.11.20062512
She's Madonna (Robbie Williams with Pet Shop Boys)21.01.2007826
Bongo Bong And Je ne t'aime plus18.02.2007774
Bodies25.10.2009120
You Know Me20.12.2009518
Shame (Robbie Williams and Gary Barlow)19.09.20101914
Candy07.10.2012819
Go Gentle24.11.20132211
Dream A Little Dream (Robbie Williams feat. Lily Allen)01.12.2013671
Party Like A Russian09.10.2016458
Love My Life30.10.2016823
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Life Thru A Lens12.10.1997391
I've Been Expecting You08.11.19981931
Sing When You're Winning10.09.2000262
Swing When You're Winning02.12.2001129
Escapology01.12.2002172
The Robbie Williams Show [DVD]20.04.2003921
Live Summer 200312.10.2003225
What We Did Last Summer - Live At Knebworth [DVD]07.12.2003188
Greatest Hits31.10.2004167
Intensive Care06.11.2005148
Rudebox05.11.2006124
And Through It All - Robbie Williams Live 1997-2006 [DVD]26.11.2006352
Reality Killed The Video Star22.11.2009122
In And Out Of Consciousness - Greatest Hits 1990-201024.10.2010419
Take The Crown18.11.2012117
Live At Knebworth - 10th Anniversary Edition01.09.2013921
Swings Both Ways01.12.2013123
The Heavy Entertainment Show13.11.2016123
 
Musik DVDs - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Live At Knebworth - 10th Anniversary Edition [DVD]18.08.201371
One Night At The Palladium [DVD]22.12.2013210
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.14 (Reviews: 125)
03.10.2003 17:02
dek
Member
******
Coole Debutsingle von einem der besten Entertainer unserer Zeit!
03.10.2003 22:56
Michael
Member
***
Nicht so gut, hätte ruhig was eigenes als erste Single nehmen können, aber er steigerte sich danach ja, deshalb ist dieser Song vergessen
03.10.2003 23:00
Schiriki
Member
**
Der "alte" Williams gefiel mir schon nicht so wirklich
08.11.2003 20:47
Rewer
Moderator
*
...er hätte lieber noch 2 Jahre gewartet, als überhastet ein schlechtes Cover herauszubringen...
16.11.2003 14:06
butterfly
Member
******
also ich finde sein erster einstieg in die solokarriere is ihm gut gelungen, auch wenn es, wie ich sehe, nicht bei allen hier nen grossen anklang gefunden hat..... :)
08.12.2003 22:56
Phil
Member
**
Naja, die meisten haben wohl zum Glück schon wieder vergessen, dass Robbie diesen Song mal gesungen hat...
31.12.2003 16:35
DJ THE KING
Member
****
COOL
20.02.2004 23:53
gupan
Member
***
naja
14.03.2004 16:53
rob4ever
Member
******
super lied zum mittanzen und singen!
14.03.2004 22:41
80s4ever
Member
*
erbärmlich, doch danach hat er ja gezeigt, was er wirklich drauf hat
Zuletzt editiert: 27.10.2004 15:15
05.05.2004 21:38
LarkCGN
germancharts.com
***
Finde ich auch ziemlich überflüssig. Wird oftmals als Flop erwähnt, dabei war der Song ziemlich weit oben in den Charts. zB # 2 in UK.
10.05.2004 12:05
raggamuffin
Member
**
anlaufsschwierigkeiten mit der solokarriere...
07.06.2004 02:52
Musicfreak
Member
*****
Gutes cover! Kommt nicht ganz ans Original von Georgios Kyriacos Panayiotou ran. Der Song steht Williams sehr gut.
Zuletzt editiert: 15.09.2006 14:55
16.06.2004 12:35
staetz
Crew
***
Eine in meinen Augen ziemlich unglückliche Debüt-Single; der Song plätschert durchschnittlich vor sich her, die Melodie ist schwach; eine klare 3.
12.07.2004 00:24
Werner
Member
****
...ich fand Robbie zu Beginn seiner Solokarriere klar überbewertet...
15.09.2004 18:11
analdo
Member
***
...tja...
15.09.2004 19:58
Raphael87
Member
***
nicht so gut
05.10.2004 22:13
pKurmannCH
Member
*****
Ein guter Anfang, gefällt mir heute besser. Damals war ich sogar ein wenig enttäuscht und mich konnt man erst sein "Angels" zu den Robbie Williams Fans zählen.
25.01.2005 07:22
BeachBreeze
Member
****
es god so, was nocher cho esch, esch hammer
02.02.2005 19:26
SportyJohn
Staff
****
Ja das war sein erste erfolg .... und tönt noch nach "George Michael", der dieser song hat gemacht !.... dieser song war im Augutus 1996 am platz # 12 in NL
11.02.2005 22:27
Sacred
Member
****
...geht so...
01.03.2005 09:53
DaJoe
Member
****
konnte ich am anfang gar nicht leiden, inzwischen gefällt er mir ganz gut.
14.03.2005 20:51
Falcofreak
Member
*****
Robbie Williams hat sich als erste Single von George Michael "Freedom" ausgesucht. Kein schlechtes Cover für seine Verhältnisse.
30.03.2005 11:42
japanese
Member
****
Das war sein Debut, schon George Michael hat diese Lied gesungen. Gut.
22.06.2005 17:56
IrishGirl
Member
******
Finde den Song wirklich grandios - fast besser als das Original (sorry, mein Geschmack). Das Video dazu finde ich auch super, Robbie sieht wunderbar aus. :-)
04.10.2005 16:05
Lindros88
Member
*
Schwache Coverversion!
16.10.2005 19:25
Tom
Member
***
GEHT SO
16.10.2005 19:31
swisspwl
Member
**
Ziemlich einfallslos...
20.10.2005 20:54
Xirius
Member
*
Ja er hätte noch warten sollen, denn er kann sehr gut ohne Coverversionen leben.
21.10.2005 19:41
Switch
Member
*****
gut
02.11.2005 13:39
gnüng
Member
****
nicht schlecht, doch das was später kam war um welten besser.
11.11.2005 21:21
Enhancer
Member
*****
sehr gut
08.12.2005 19:59
Spider-man
Member
**
mies
02.02.2006 10:57
zsczsc
Member
**
Schwaches Cover.
Das aus dem erbärmlichen und arroganten Würstchen von damals so ein Superstar wurde, ist doch mehr als erstaunlich.
03.02.2006 09:02
Billie jean
Member
**

No way!
01.03.2006 14:51
listentomusic
Member
**
schlechtes Cover
26.06.2006 17:42
der geile
Member
***
weniger
05.09.2006 13:56
Beastmaster
Member
**
mehr schlecht als recht... überhaupt ein mieses Lied, sowohl das Original und diese Coverversion sowieso
10.09.2006 23:05
Snormobiel Beusichem
Member
**
▓ Iedereen is het er bijna over eens dat het om een slechte cover ging uit begin augustus 1996 door "Robbie Williams" !!! Ik kom ook niet verder dan 2 sterren !!! (NL Top 40: 4 wk / # 10) !!!
15.09.2006 14:03
landjeeger
Member
***
Unnötiges Cover! Schon das Original empfinde ich nicht eben als Brüller!
21.10.2006 21:48
HASE22
Member
***
Nicht besonders gelungene Coverversion des George Michael Klassikers, grad noch 3 Punkte
28.11.2006 09:24
remember
Member
****
gerade mit einen cover startete seine solo karriere (war ja noch nicht abgesehen, das er zum neuen king of pop wird)..klingt sehr, sehr george's version ähnlich!
12.01.2007 13:51
hugo80
Member
*
Awful!
01.02.2007 21:41
begue
Member
***
Dieses Cover hört sich ziemlich mies an.
24.02.2007 15:29
Marcelos7
Member
***
na ja es gibt bessere lieder von ihm
11.04.2007 09:33
miss_grace
Member
*****
3<4* irgendwie ganz nett und nicht nervend, v.a. weil mans nicht 10 mal am Tag im Radio hört ...

Zuletzt editiert: 02.12.2007 19:50:00

... Wenn man Teuel spricht ... kaum sag ich das sie es kaum spielen, kommt es ;-) ... und ich runde auf 5* auf ... Gefällt mir irgendwie besser als George Michaels Version ...
Zuletzt editiert: 02.12.2007 19:51
18.04.2007 23:50
pwill
Member
****
War auch ziemlich enttäuscht, als ich hörte, was der ausgestiegene Sänger von Take That da auf die Beine brachte: Ein recht zeitnahes Cover von George Michael.
Aber der Titel allein war Programm: Eine Unabhängigkeitserklärung! Und bei näherem Hinhören entdeckt man, was Robbie - immer noch bei recht dünner Stimme - in den Song hineingelegt hat und was ihn für Jahre danach auszeichnete: Leidenschaft.
21.04.2007 23:22
thomas86
Member
***
weniger
28.05.2007 13:17
MartinBrueckner2007
Member
****
gut
29.05.2007 19:02
Mick80
Member
*
Ein Debut, das keiner gebraucht hat!
24.06.2007 23:40
djlennyk
Member
*
geht gar nicht
25.06.2007 12:11
Geese
Member
****
...gut...
06.07.2007 21:34
Oski.ch
Member
***
Die ersten eher noch zögerlichen Robbie-Schritte auf Solopfaden...
28.07.2007 15:13
Big Smoke
Member
**
... langweilig, knappe 2* ...
31.07.2007 12:36
Blackbox!
Member
****
Nah ja,erste Single und gerade ein Cover,geht so.
09.08.2007 12:38
~#DeViL-dArLiNg#~
Member
*****
..gut.
17.09.2007 22:41
philippkramer
Member
****
ist doch en supersong, egal obs nur en cover ist. ich finde robbies stimme ohnehin besser als die von george michael (auch wenn mich für den kommentar alle 80er-fans schlachten)
18.09.2007 11:09
brasil
Member
****
sehr schön anzuhören
02.12.2007 19:47
Samwell
Member
*
No comment
02.12.2007 19:48
Homer Simpson
Member
**
schwach
02.12.2007 20:13
sanremo
Member
**
schwach
21.02.2008 08:39
Chuck_P
Member
****
gefällt mir eigentlich ziemlich gut.
23.02.2008 18:26
ultimo
Member
***
Ich fand das Original nie toll, und ein Freund von Coverversionen bin ich auch nicht. Aber hier hat das Lied wohl Robbies Gefühlen zu der Zeit entsprochen, und folglich kommt es auch für mich glaubhaft rüber. Das rettet sichere drei Punkte.
26.02.2008 14:42
MichaelSK
Member
*****
Jugenderinnerungen, hat mir damals sehr gefallen und gefällt mir auch heute. Viel besser als es hier dasteht, liegt wohl am Interpreten, den ich ansonsten auch nicht mag.
Zuletzt editiert: 16.11.2016 16:04
01.03.2008 21:34
Miraculi
Member
**
Schrecklich dünn gesungen und instrumentiert - der Anfang seiner Solo-Karriere war schon der Tiefpunkt - danach wurde es aber besser.
19.03.2008 22:19
Micky Maus
Member
*
blöd
26.04.2008 19:44
sbmqi90
Member
**
Nein.
17.06.2008 14:13
Galaxy
Member
****
gibt bessers

Musicfreaky_93
Member
****
Knapp genügend...

spatz-98
Member
******
Mein Lieblingssong von Robbie und alles andere als ein Flop!
Zuletzt editiert: 12.12.2009 00:36

Alxx
Member
***
Find ich ziemlich schlecht...

Redsonnya
Member
***
Das Original ist in meinen Augen besser, aber hörbar ist das Stück hier schon.

Southernman
Member
***
No está a la altura de la versión de George Michael.

devilfish
Member
***
naja

DD2
Member
**
Unnötig! Wenn die erste Single schon ein Cover ist, schreckt es viele Leute ab. Und geworden ist es auch nicht besonders: 2+

Sven84
Member
*****
Eine gelungene, wenn auch unnötige Coverversion. Der Song passt zu ihm. Zuvor versuchte er sich mit einer Punkversion von "Back For Good" zu etablieren - das würde ich dann eher als Flop bezeichnen.

rabertom
Member
******
Sehr gut gemacht. Aber warum hat er nicht gleich eigene Lieder gemacht??

Samuelw300
Member
****
.......ganz gutes cover....fein....ohne groß herauszuragen. Robbie goes to top.
Zuletzt editiert: 19.02.2014 16:35

southpaw
Member
***
Die Eleganz von George Michael fehlt.

Der_Nagel
Member
***
naja, Daumen eher nach unten...

BeansterBarnes
Member
***
Mediocur cover.

Dino-Canarias
Member
**
Nein, das war wirklich gar nix, Robbie.... 2 +

Ale Dynasty
Member
*****
Gut!

Bosanka
Member
****
An den Schorsch kommt selbst er nicht ran.

Redhawk1
Member
**
verdammt schlechtes cover

XpinkprincessX
Member
*
Super mieses Cover

shimano
Member
**
Schlechtes und nerviges Cover! Note 2.

Rockin´50s
Member
*****
Robbies erste Solo-Single, gleich ein internationaler Top 10-Erfolg. Gefällt mir besser als das Original von George Michael.

dieAnne91
Member
*
nö.

nirvanamusic87
Member
***
Quick cover to stop people forgetting him as he puts his sound, image and songs together. But is he trying to say something with this?!

1st UK top 10.

15 weeks in the UK top 100.

2 weeks UK top 10. UK#2.
Scotland#1 (1 week).
3 weeks Irish top 10. Ireland#6.
1 week German top 10. Germany#10.
7 weeks Spanish top 10. Spain#1 (3 weeks).
1 week Italian top 10. Italy#8.

300,000 copies sold in the UK.
Zuletzt editiert: 23.10.2016 14:22

mono36
Member
*
crap

Topbart
Member
**
Met deze single wilde Robbie zijn vrijheid tonen omdat hij "verlost" was van Take That. Dat had hij beter niet kunnen doen, want deze cover lijkt nergens naar!!!

Mykl_77
Member
**
Average cover, George Michael does it so much better.

alleyt1989
Member
*
hate, george michael is so much better

ben01
Member
***
good cover of michaels classic

Ökkel
Member
***
Nichts besonderes

Widmann1
Member
****
find ich schon nicht den besten George Michael-Song.
Robbie bringt keine eigene Note rein. Schwach.
Hörbar ist es, deswegen 4.

Reto
Member
*****
Fand ich damals erbärmlich, heute ists ok. Aber gegen die grossartige Vorlage von George Michael zieht Robbie brutal den kürzeren.

Hzi
Member
***
Robbie Williams hat mal erzählt, damals habe mit seiner Debüt-Single alles so schnell gehen müssen, dass das Video zum Playback vom Original gedreht worden sei, weil er seine Version noch gar nicht aufgenommen habe ...
Inhaltlich passt das natürlich zu seiner damaligen Situation nach Take That ... die "Freiheits"-Hymne eines Drogen-Moppels (sein früheres Übergewicht ist auch im Video gut ersichtlich) ... aber der Song gehört einfach zu George Michael, und basta ..!
Zuletzt editiert: 23.10.2011 13:52

bluezombie
Member
***
Average cover.

ShadowViolin
Member
****
Ganz ok...

-4*

Kamala
Member
****
...nicht schlecht...

irelander
Member
*
TRASH!

remix1970
Member
****
War ein recht guter Song.

AustrianChrisW
Member
**
schwach

Chris A
Member
***
It's alright.

Fritz260449
Member
**
gefällt mir nicht

NachoGhez
Member
*
Horrible

Deinonychus
Member
**
Kommt gegenüber dem Original schon ziemlich matt daher. Später brachte er immerhin viel Besseres heraus.

MrDave89
Member
*****
Nicht so gut wie das Original aber dennoch hörenswert.

lumlucky
Member
***
kein meistertwerk, eher nur mittelprächtig...

klamar
Member
**
... schwaches Cover, das er nicht nötig gehabt und es wohl wirklich nicht gebraucht hätte ...

Eurodance_Fan
Member
****
Routiniert vorgetragene Coverversion. auch die man aber aich gut verzichten kann.

Windfee
Member
****
gehört sicher nicht zu seinen großen Hits, für mich nur ein durchschnittlicher Song von ihm - ganz schlecht ist er jetzt aber auch nicht geworden... 3.5*

diniz a.
Member
****
gut

FranzPanzer
Member
***
Peace, Hannelore.

Heiter bis wolkig ist dieses Stück - ganz annehmbar, reißt mich aber nicht vom Hocker. Man kann's mal hören, wenn man sonst nix zu tun hat.

emalovic
Member
**
ganz schlechte Coverversion

als das rauskam, war das ein Achtungserfolg

d#10 aber verschwand schnell aus den Top 100 und ich hatte echt gedacht, dass wir nie wieder was von Robbie hören würden

Falsch gedacht !

gherkin
Member
**
Robbie kan zo veel beter dan deze cover.

Zacco333
Member
****
It is gross that it outpeaked the original but honestly it's not all that bad. I think he does enough justice to it. Perhaps doesn't provide as much charisma as George Michael does but it's funky enough and has good enough vocals. Obviously doesn't beat the original in any respect though. I don't get why this was his only top 10 hit in Australia until the '00s though, especially when his next three top 50 hits are much more memorable imo.

katzewitti
Member
****
kann man sich durchaus anhören

ul.tra
Member
****
George Michael ist viel besser. *4-

BingTheKing
Member
***
matig

RentnerHD
Member
***
Okay..

Besnik
Member
**
Mann war ich damals enttäuscht von dieser 1. Solosingle von Robbie, dieses George Michael Cover war einfach lasch, mir kam das voll das er nach der Trennung von Take That einfach schnell wieder was veröffentlichen wollte. Also die Kollegen Gary Barlow und Mark Owen hatten eine viel schönere erste Single aber ab "Angels" setzte sich Robbie auf den Thron! Wurde überraschenderweise trotzdem ein ziemlich grosser Hit in den Charts!
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?