SUCHE

Santana - Evil Ways


Cover

Charts

Weltweit:
nl  Peak: 13 / Wochen: 4

Song

Jahr:1969
Musik/Text:Clarence Henry
Produzent:Brent Dangerfield
Coverversion von:Willie Bobo - Evil Ways
Hörprobe:
Flash benötigt für die Hörprobe.
Digital Track Download:
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen
recorded 1968

Carlos Santana - vocals, guitar
Gregg Rolie - vocals, organ
David Brown - bass
Mike Shrieve - drums, backing vocals
Chepito Areas - percussion
Marcus Malone - percussion

Tracks

1969
7" Single CBS 4800
Details anzeigenAlles anhören
1.Evil Ways
  2:35
2.Waiting
  4:02
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
2:35Evil WaysCBS
4800
Single
7" Single
1969
3:56SantanaCBS
S 63 815
Album
LP
1969
3:00Santana's Greatest HitsCBS
69 081
Album
LP
1974
3:55Santana [1977]Amiga
8 55 519
Album
LP
1977
3:5625 HitsCBS
88285
Album
LP
1978
»» alles anzeigen

Santana   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Europa (Earth's Cry Heaven's Smile)24.09.1976613
Smooth (Santana feat. Rob Thomas)06.02.20001822
Maria Maria (Santana feat. The Product G&B)05.03.2000138
Corazón espinado (Santana feat. Maná)16.07.20003916
Put Your Lights On (Santana feat. Everlast)11.02.2001874
Dirty Dancin' (The Product G&B feat. Carlos Santana)03.03.20025314
The Game Of Love (Santana feat. Michelle Branch)27.10.20022021
Nothing At All (Santana feat. Musiq)13.04.2003743
Just Feel Better (Santana feat. Steven Tyler)20.11.2005397
Cry Baby Cry (Santana feat. Sean Paul and Joss Stone)28.05.20062912
Illegal (Shakira feat. Carlos Santana)03.12.20061021
Into The Night (Santana feat. Chad Kroeger)07.10.2007498
While My Guitar Gently Weeps (Santana feat. India.Arie & Yo-Yo Ma)03.10.2010462
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Beyond Appearances17.03.198599
Freedom08.03.198789
Spirits Dancing In The Flesh17.06.1990199
Milagro03.05.1992119
Brothers30.10.1994481
Supernatural27.06.1999182
The Ultimate Collection12.03.2000488
Shaman03.11.2002124
The Essential10.11.2002971
Relaxin' With Santana21.09.2003673
All That I Am13.11.2005515
Ultimate Santana04.11.20071310
Guitar Heaven - The Greatest Guitar Classics Of All Time03.10.201058
Shape Shifter27.05.201286
Corazón11.05.2014147
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.83 (Reviews: 48)
27.04.2004 17:14
southpaw
Member
*****
Sein großer Durchbruch. Wunderbare Latin-Nummer, kam bis auf Platz 9 in den USA 1970. Da brachte er Autlan de Navarro auf die Weltkarte der Musik, hier sind's nicht nur die Gitarre, sondern auch die Keyboards und das ganze Arrangement, die den Song ausmachen.
19.06.2004 11:04
pillermaik
Member
****
Da hast Du Recht, Elmi! Für mich aber alles in allem zu langweilig. Doch dank der Tastenarbeit gibts solide 4*.
03.11.2005 10:16
dino_martino
Member
*****
Stark - eben "UNS"-Carlos
28.12.2005 16:07
triinufan
Member
******
suupaa
26.07.2006 17:34
rocky balboa
Member
******
gut
11.09.2006 17:44
Ottifant
Member
*****
Die Orgel allein macht schon ein paar Punkte aus. Aber da der Song nicht so das Wahre ist, gebe ich eine knappe 5*.
Zuletzt editiert: 07.08.2007 12:47
11.09.2006 18:43
landjeeger
Member
*****
Ein Santana-Juwel! Knapp keine 6!
14.10.2006 14:22
LarkCGN
Member
*****
Diese Art Orgel finde ich auch absolut großartig. Dazu der zeitlose Latin-Rock-Sound, der nichts von seiner Ausstrahlung eingebüsst hat. Sexy, perfekt arrangiert und ein weiteres Higlight von Santana.
01.11.2006 15:06
remember
Member
*****
eine seiner seltenen singlehits..meilenstein!
03.03.2007 13:32
Philo
Member
****
anhörbar...
Zuletzt editiert: 12.07.2009 12:00
08.04.2007 10:19
Mümmelgreis
Member
****
..gut..
08.07.2007 13:07
TSCHEMBALO
Member
*****
klassiker. latin --- rocky--kooler wechsel des rythmus am schluss mit dem kurzen guitarsoli. plus!
Zuletzt editiert: 08.07.2007 13:09
29.09.2007 23:21
Rewer
hitparade.ch
******
...ausgezeichnet...
13.11.2007 21:28
Mönch
Member
*****
Sehe es wie Ottifant. Die extrem geile Orgel macht da einiges wett, denn dieser Latin-Touch sagt mir nicht so zu.
26.11.2007 21:14
Werner
Member
****
...ist mir zum Schluss hin zu 'wild', knappe vier...
29.11.2007 09:45
Jonx
Member
******
I still have my parents copy of this song on a 7 inch single - I played the shit out of this record and never ever got tired of it - that should mean something in itself !
08.12.2007 02:57
querbeet
Member
*****
5-
10.12.2007 17:00
Heinz-Harald
Member
****
Schön, auch mal ´was anderes als immer nur "Samba Pa Ti" zu hören.
20.02.2008 08:39
HeikeHoerig66
Member
*****
Gut.
24.03.2008 18:11
Snormobiel Beusichem
Member
****
▓ Goede plaat met zeer goede orgelmuziek uit februari 1970 (Holland) van "Santana" !!! Bleef jammergenoeg tever achter in de Hollandse hitlijsten, maart 1970 !!! Dik 4 sterren !!! (NL Top 40: 5 wk / # 20) ☺!!!
28.04.2008 18:52
rhayader
Member
*****
zeitlos gut
26.05.2008 07:40
Kanndasdennsein
Member
*****
Der Schluss kommt zwar etwas chaotisch daher und die Orgeln geben dem Song teilweise einen ziemlich düsteren Touch - aber insgesamt ist das ein sehr gelungenes Stückchen Musik.
29.06.2008 19:30
Homer Simpson
Member
*****
Kam live noch besser

pwill
Member
*****
Einer der besseren Santana-Songs. Hier startet das Organ mit einem fetzigen Solo, getoppt nur durch Carlos Santanas Solo zu einem deutlich angezogenem Tempo. Das war zelibrierter Genuss, der typisch für die späten Sechziger war. Einziger Makel: Das Stück bricht ausgerechnet dort ab, wo Carlos auf seinen Saiten gerade einmal warm geworden ist.

Fritz260449
Member
****
-- gut --

Musicfreak
Member
****
Coole und typische Santana-Nummer. Die Orgel klingt einmal mehr goil. Von der Gitarre gar nicht zu sprechen. 4.5

mickihamster
Member
******
wunderbarer "cooler" Cha Cha Cha, mein Gott, 40 Jahre hat dieser Song bereits auf dem Buckel

iwachs
Member
*****
Typischer Santana-Sound, schon im Jahr 1969

Sven84
Member
******
Wirklich stark.

Southernman
Member
*****
Muy buena.

longlou
Member
****
Die ersten 3 der 4 Minuten tut sich eigentlich zu wenig.

Widmann1
Member
****
cool und relaxed

Dino-Canarias
Member
*****
Der 2. Song auf dem Debutalbum ist gleichzeitig auch schon
ihr allererster Klassiker, auch heute noch Dauergast auf
den U.S. Rock Radiostationen (und von denen gibt's nicht
gerade wenige auf der anderen Seite des Atlantiks)....

5 +

King Peos
Member
*****
toller, atmosphärischer Song aus den Santana-Anfängen. 5*

Deinonychus
Member
******
Wunderbar! Der Song an sich ist schon ganz cool, und dann noch diese herrliche Orgel. Ich mag es jedenfalls sehr, daher gebe ich hier gerne 6*.

Der_Nagel
Member
******
sehr guter Song mit leckerem Gitarrenspiel – begleitet von knusprigen Orgelklängen – hier finde ich unterbewertet – 5.5 (knapp aufgerundet auf die Höchstwertung)

BeansterBarnes
Member
**
Peaked at #59 in Australia, 1970.

Hijinx
Member
***
Not bad, some cool guitar work.

bluezombie
Member
****
Cool song.

mikebordt
Member
******
wunderbar

stevometal
Member
******
Classic!

variety
Member
***
Der Song erinnert mich an so viele andere von ihm, dass er mich schon nervt... 3++

Percussionata
Member
*****
5 weken Top 40 #20 / 66 punten

Zuletzt editiert: 22.02.2012 12:57

Windfee
Member
*****
hat einen gemütlich groovenden Beat, der mir sehr gut gefällt, hat fast was von J.J. Cale

oldiefan1
Member
*****
hat auf jeden Fall 5* verdient

fleet61
Member
****
... yep ... gefällt mir gut ...

klamar
Member
*****
... auch sehr gut ...

musikmannen
Member
******
Great
Zuletzt editiert: 24.03.2013 21:39
Kommentar hinzufügen
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?