SUCHE

The Beatles - I Want You (She's So Heavy)


7" Single
Apple EPEM-10458 (mx)

Charts

Keine Platzierungen in der offiziellen Schweizer Hitparade.

Song

Jahr:1969
Musik/Text:John Lennon
Paul McCartney
Produzent:George Martin
Hörprobe:
Flash benötigt für die Hörprobe.
Gecovert von:Ann C. Sheridan
Noir Désir
Sarah Vaughan
Halestorm
Antoine Goudeseune
Durchschnittliche Bewertung:4.6

43 Bewertungen
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Tracks

1971
7" Single Apple EPEM-10458 [mx]
Details anzeigenAlles anhören
1.I Want You (She's So Heavy)
  7:47
2.The Beatles with Billy Preston - Don't Let Me Down
  3:35
3.Revolution
  3:23
4.Yer Blues
  4:00
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
7:47Abbey RoadApple
1 C 062-04 243
Album
LP
26.09.1969
7:47I Want You (She's So Heavy)Apple
EPEM-10458
Single
7" Single
1971
7:47Abbey RoadParlophone
CDP 7 46446 2
Album
CD
01.11.1988
7:47Abbey Road [Remastered Digipak]Apple
3824682
Album
CD
09.09.2009
7:47The Beatles In StereoApple
6994490
Album
CD
09.09.2009
»» alles anzeigen

The Beatles   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Hello, Good Bye02.01.196826
Magical Mystery Tour02.01.196861
Lady Madonna19.03.1968113
Hey Jude03.09.1968117
Ob-La-Di, Ob-La-Da28.01.1969112
Get Back (The Beatles with Billy Preston)22.04.1969111
The Ballad Of John And Yoko03.06.1969111
Come Together21.10.1969211
Let It Be03.03.1970117
The Long And Winding Road23.06.197083
Free As A Bird07.01.1996258
Real Love31.03.1996266
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
1962-196603.10.1993420
1967-197003.10.1993322
Live At The BBC11.12.1994413
Anthology I03.12.1995210
Anthology 231.03.199645
Anthology III10.11.1996235
Yellow Submarine Songtrack26.09.1999235
126.11.2000162
Anthology [DVD]13.04.2003832
Let It Be... Naked30.11.2003215
Love03.12.2006314
The Beatles In Stereo20.09.2009528
Past Masters20.09.2009473
Beatles For Sale20.09.2009653
Abbey Road20.09.2009285
The Beatles (White Album)20.09.2009275
Please Please Me20.09.2009742
Let It Be20.09.2009483
Help!20.09.2009533
Rubber Soul20.09.2009513
Revolver20.09.2009444
A Hard Day's Night20.09.2009603
With The Beatles20.09.2009732
Sgt. Peppers Lonely Hearts Club Band20.09.2009295
Magical Mystery Tour20.09.2009643
Yellow Submarine (Soundtrack / The Beatles)27.09.2009691
1962-1966 / 1967-197031.10.2010891
On Air - Live At The BBC Volume 224.11.2013194
The U.S. Albums26.01.2014991
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.6 (Reviews: 43)
19.04.2004 13:33
pillermaik
Member
******
Ein sehr starker Song mit geilen Gitarren, besonders am Schluss. Anstatt - wie gewohnt - den Song auszublenden, entschieden sich die Jungs, das Band einfach durch zu schneiden, deshalb der abrupte Schluss. Eine Granate, sehr stark gesungen von John Lennon!

@FunkyDuke; neinein, das ist ganz klar John Lennon, 100pro :-)!
Zuletzt editiert: 05.01.2008 20:28
09.07.2004 17:15
{-Mister-x-}
Member
****
dauert mir zu lange (7.49), ist aber nicht schlecht..
28.11.2004 14:08
Rewer
Staff
******
...ausgezeichnet...
08.06.2005 14:47
southpaw
Member
*****
Tolle Vorlage für alle Bluesrockbands, aufgrund der Länge leider kaum je im Radio zu hören.
09.12.2005 23:22
Hansruedi
Member
*****
Dauert mir auch zu lange, sonst aber sehr guter Song vom Abbey Road Album!
15.08.2006 17:07
Sacred
Member
***
Klingt mir ein bissel zu Hippi like besonders der Gesang und das lahme Gitarrenspiel. Schnell neuen Kaffee aufsetzen...
Ansonsten eine nette Hymne mit gelungenen Tempiwechsel. 3+
Zuletzt editiert: 11.09.2007 18:48
16.12.2006 15:39
remember
Member
******
das ist soo ein geiles werk..verdammt lässig gesungen..
----
ein neuer band favourite von mir..
Zuletzt editiert: 07.04.2007 14:01
02.02.2007 11:46
Homer Simpson
Member
******
ein 8 Minuten Hammer Werk
15.02.2007 20:34
Musicfreak
Member
*****
Spannendes, mehrheitlich düsteres Blues-Rock-Gemisch aus dem Album mit dem berühmten Cover.
24.07.2007 10:33
Ultimate_Phil
Member
*****
In jeder Hinsicht konsequent arrangiert, da passt das sogar das abrupte Ende. Auch mir zu lang. Großartig gesungen.
15.08.2007 10:55
mikebordt
Member
*****
geiler Bluesrock.
11.09.2007 18:45
Sgt.Pepper
Member
*
Nein, also bitte. Das ist wirklich die schlechteste Nummer auf "Abby Road". Reine Zeitverschwendung !
21.09.2007 06:26
FunkyDuke
Member
*****
Ganz geiler grooviger Bluesrock!! Leider etwas wenige Variationen. Das abrupte Ende find ich doof.
@pillermaik: Hmm, klingt eher wie Pauls Stimme, kann mich natürlich irren.
Zuletzt editiert: 22.09.2007 00:13
05.01.2008 21:43
longlou
Member
******
toll
05.01.2008 22:08
pwill
Member
*****
Eines der Highlights auf "Abbey Road". Da haben sie aber wirklich alles reingelegt! Und die düstere Stimmung ist nicht ganz so häufig bei den Beatles. Ich mag das Stück besonders wegen der unglaublichen Bass-Passagen von Paul. Das ist unnachahmlich.

'Heavy' (US sl.) heißt hier übrigens so viel wie "dufte, prima, geil".

Ed.: Zum Stimmenstreit: Hier klingt John Lennons Stimme wirklich manchmal der von Paul sehr ähnlich. Letztendlich singen sie sowieso die meisten Passagen zusammen.
Zuletzt editiert: 23.06.2008 10:07
18.02.2008 18:03
Kanndasdennsein
Member
**
Ziemlich grauenvoll... nur an wenigen Stellen, wo auch mal ein wenig Melodie durchschimmert, einigermaßen erträglich.
Bisher auch für mich der absolute Tiefpunkt auf Abbey Road!
Knappe 2.
16.05.2008 00:19
aschlietuna
Member
******
Super.

Der Kommissar
Member
******
ein ungewöhnlicher, untypischer Beatles Song, wunderbar als letzte Nummer auf der A-Seite. Ich finde es einfach klasse.

Trekker
Member
******
Sehr blueslastig, aber auch sowas von geil - das Stück rockt gewaltig!!!

Bewertung: 6+

öcki
Member
******
Exzellentes von der Abbey Road - Ob die da Drogen geschmissen haben?

simpsonsfan
Member
****
Ok

LarkCGN
Member
****
Exzellent arrangiert und gespielt, aber auch anstrengend und viel zu lang. Diese Art Bluesrock ist auch weniger mein Fall. Knappe 4.

u-wanna-a-buaig
Member
******
Die bluesigen Elemente beschreiben exakt jene einseitigen Beziehungen..
Den "She's so - heavyyyyyyyyyyyy..." Teil mit dem ternären Charakter liebe ich besonders.
Zuletzt editiert: 19.02.2009 21:06

Fritz260449
Member
******
meisterlich

Beastmaster
Member
***
lahm, ereignis- und belanglos, sie hatten Besseres 3+

variety
Member
****
Etwas schräg.... --4.

Snormobiel Beusichem
Member
**
▒ Lamme en vervelende "Beatles" plaat uit 1969 !!! Duurt ook véél te lang !!! De muziek redt hier nog net de twee sterren ☺!!!

lumlucky
Member
****
gut

Dino-Canarias
Member
******
Für einmal etwas düsterer, aber brillianter Song.

Ganz grosses Kino.....


Wurstfinger
Member
******
Absolute Spitzennummer!!!! Ich liebe das Stück. Obwohl ich seit vielen Jahren fast militanter Nichtraucher bin, sehne ich mich beim Hören in einen verrauchten nächtlichen Bluesclub.
Schon als Kind bin ich auf dieses Teil wahnsinnig abgegangen (Jahrgang 75)
Das waren die ersten Ausläufer meiner heutigen Liebe für schräge, psychedelische und manchmal verstörende Musik.

Da waren zum einen die klaren, superharmonischen, kommerziellen und nicht selten kitschigen Nummern - und dann die dysharmonischen, düsteren und manchmal etwas seltsamen Stücke.
Bei meinem ersten Anhören dachte ich, dass die Platte verkratzt ist.
Ärgerlicherweise gibt es bei der CD keine Unterbrechung mit A- und B-Seite mehr.
Nach diesem abrupten Ende war ja die Seite zuende. Weiter ging es nach dem Umdrehen mit dem sehr anderen "Here comes the sun".
Mangelnde Variationen oder Harmonien habe ich an diesem Track echt nicht zu bemängeln. Ich liebe die Strophen und die dunkle Bluesrockatmosphäre - und ich liebe die sich immer weiter zuspitzende Schleife mit dem immer stärker werdenden Kratzen.
Gehört für mich zu meinen Lieblingsstücken der Beatles.
Nie waren die Beatles zerrissener und musikalisch weiter auseinandergedrifftet wie bei der Abbey Road - und nie fand ich sie vielseitiger.

fleet61
Member
**
... für Beatles-Verhältnisse mehr als unterdurchschnittlich ...

liam99
Member
******
Epic!

irelander
Member
******
Amazing! INCREDIBLE!

hisound
Member
***
Und genau so mag ich die Pilzköpfe nicht.

Kamala
Member
***
...konnte mich nie dafür begeistern, zu düster, zu schwer...

baga
Member
****
Schörkelloser Bluesrocksong mit beabsichtigter Sparsamkeit.
Der Gitarrenabgang wurde später tausendfach kopiert.

shimano
Member
***
Geht in Ordnung, jedoch nicht berauschend. Die Version von Coroner ist deutlich besser. *3+

musikmannen
Member
******
Great

Redhawk1
Member
******
Meisterwerk

Cornwell
Member
******
Kein Vergleich zu ihren ersten Songs....

ulver
Member
***
geht so...

Der_Nagel
Member
***
den Bluesrock beherrschen andere doch besser, 3+...

Windfee
Member
***
naja, zähle ich sicher nicht zu ihren Favoriten, der erste Teil hat sich einigermaßen gefällig eingeprägt, der zweite instrumentale Teil hingegen ist mir viel zu düster - so kann ich denn hier nur 3 Sterne geben...
Kommentar hinzufügen
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

Beste 90er Jahre Dancefloor-Hits, Te...
Tennis, Teil 8
Suche ein Lied mit Klavier
Deutsche Fußball-Bundesliga + DFB-Po...
Formel 1